FANDOM


Der Skrillknapper (auch: Voltknapper) ist ein Hybrid-Drache aus Skrill und Knochenräuber. Er erschien das erste Mal in School of Dragons, einem Videospiel zu Drachenzähmen leicht gemacht.

Aussehen Bearbeiten

Baby Bearbeiten

Babys haben einen relativ großen Kopf, unterscheiden sich sonst aber kaum von erwachsenen Skrillknappern.

Breitflügler Bearbeiten

Skrillknapper sehen ohne ihre Rüstung normalen Skrills zum Verwechseln ähnlich. Der größte Unterschied zwischen beiden Spezies ist das Fehlen der meisten Stacheln entlang des Rückens und an den Seiten des Schwanzes beim Skrillknapper. Sie scheinen ebenfalls kein Horn auf der Nase zu haben. Auch die Stachel entlang des Nackenschilds sind kürzer als bei Skrills.

Von ihren Knochenräuber-Verwandten scheinen sie lediglich die zwei Flügelklauen und eine Vorliebe für das Anlegen von Kochenrüstungen geerbt zu haben.

Die Haut der Skrillknapper ist dunkellila.

Fähigkeiten Bearbeiten

Skrillknapper haben sowohl die Fähigkeit Blitze zu erzeugen als auch Feuer zu speien. Sie sind zudem sehr intelligent und stark und zeigen hohe Ausdauer beim Fliegen.

Verhalten Bearbeiten

Wie Knochenräuber sammeln auch Skrillknapper Drachenknochen und legen sie sich als Rüstung an oder bilden mit ihnen eine Schwanzkeule. Dies tun sie sogar schon kurz nachdem sie aus dem Ei geschlüpft sind.

Skrillknapper fliegen gerne in dunklen stürmischen Nächten durch die Wolken.

Galerie Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.