FANDOM


Schlapfel (jap. タルップル, Taruppuru, en. Appletun) ist ein Pokémon der achten Generation. Es entwickelt sich aus Knapfel, wenn dieses das Item "Süßer Apfel" verwendet.

Aussehen

Schlapfel hat einen schildkrötenartigen Körper, der jedoch nicht gepanzert ist. Sein Rücken erinnert an einen Apfelkuchen.

Auf dem Kopf trägt es einen halben Apfel als eine Art Hut. Dieser verdeckt scheinbar die Augen. Tatsächlich hängen die Augen allerdings unter dem Hut hervor und sehen wie Schlappohren aus.

In seiner Gigadynamax-Form gleicht es Gigadynamax-Drapfel, indem nur noch sein Kopf und Schwanz aus einem Apfel ragt. Der Kopf gleicht weder dem von Schlapfel noch dem von Drapfel.

Bei schillernden Schlapfel ist der Apfel auf dem Kopf grün. Außerdem sind die Farben des grünen und roten Blattes auf seinem Rücken vertauscht.

Verhalten

Mithilfe seines süßen Duftes lockt es Käfer-Pokémon an, um sie zu fressen. Der Ursprung dieses Duftes ist Nektar, der seinen ganzen Körper bedeckt. Auf dem Rücken ist dieser besonders süß. Früher wurde dieser Nektar gerne von Kindern gegessen. Schlapfels Spezialattacke ist "Apfelsäure". Diese senkt die Spezial-Verteidigung seines Gegners.

In der Gigadynamax-Form versprüht es großes Mengen Nektar, um Gegner daran ersticken zu lassen. Sein Nektar ist jetzt so zähflüssig, dass die Schicht auf seinem Körper Angriffe abfängt. Deshalb ist die Spezialattacke von Gigadynamax-Schlapfel "Giga-Nektarflut". Diese heilt Statusprobleme bei Gigadynamax-Schlapfels Verbündeten.

Galerie

Siehe auch

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.