Sahrotnax ist ein blauer Dovah (dovahzul: Drache) aus The Elder Scrolls: Online. Er kommt im DLC Scalebreaker vor.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sahrotnax stürzte vor der Handlung der Quest in die Mondgrab-Tempelstadt. Dort wurde er unter Trümmern gebragen. Als die Bewohner, der vampirische Hohlzahnklan, ihn entdeckten, planten sie, sein Blut zu trinken um Macht zu erhalten. Der vampirische Drachengardist Grundwulf plant, durch das Blut ein Dovahkiin zu werden.

Sein Freund Ordensritter Renald, ein anderer Drachengardist, will dies verhindern. Dabei muss der Spieler ihm beistehen. Man kann es hier auch ausnutzen, dass Sahrotnax Grundwulf verabscheut.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.