Fandom


Pusilloscalprum assidui ist eine ausgestorbene Drachenart aus Joschua Knüppes Projekt Dragons of the World.

Die Besonderheit dieser Art sind ihre Anpassungen an das Vertilgen von Parasiten. So sind die Zähne vorne im Kiefer nadelförmig und stehen nach außen, wodurch sie eine Art Pinzette bilden, mit der das Tier Schädlinge von der Haut großer Säugetiere pflücken kann. Auch der Mageninhalt und die Fundsituation weißen auf den Verzehr von Parasiten hin.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.