Drachen Wiki
Advertisement

Pendragon ist ein böser Zauberer und der Hauptantagonist im Film Der Herrscher von Cornwall. Er wurde dargestellt von Torin Thatcher (* 1905, † 1981), welcher 1958 den Zauberer Sokurah in "Sindbads siebente Reise" spielte. In der deutschen Fassung wurde er von Klaus Miedel (* 1915, † 2000) synchronisiert.



Beschreibung[]

Normale Form[]

In seiner normalen Form ist Pendragon ein Mann mittleren Alters mit fürstlich eleganter Kleidung.

Drachenform[]

In seiner Drachenform entspricht er der üblichen Gestaltung von westlichen Drachen bzw. Wyvern. Jedoch hat der Kopf mehr eine hündische bzw. wölfische Form.

Geschichte[]

Pendragons Schreckensherrschaft

Pendragons Schreckensherrschaft

Einst versetzte Pendragon mit all seinen Hexen, Dämonen und weiteren finsteren Gestalten das Land Cornwall in Angst und Schrecken bis der Zauberer Herla ihn vertreiben konnte. Pendragon setzte sich auf einer Insel ab und schwor Rache.

Jahre später, in der Zwischenzeit war Herla der Zauberer verstorben, reiste Pendragon nach Cornwall zum Geburtstag von Kronprinzessin Elaine und stellte sich am Hof als Prinz Elidorus vor.

Er überreichte der Prinzessin ein Kästchen mit einem tanzenden Männlein, was deren Entzücken auslöste.

Doch in der Nacht darauf zeigte sich das tanzende Männlein als der Riese Cormoran und entführte die Prinzessin.

Doch Bauer Jack konnte den Riesen töten und die Prinzessin retten, womit er Pendragons Plänen zuvorgekommen ist.

Beim Versuch die Prinzessin in Sicherheit zu bringen lässt Pendragon sie von seinen Windhexen entführen und Jack ist bereit Elaine zu befreien…

Trivia[]

  • Pendragon ist vermutlich benannt nach Uther Pendragon, dem Vater von König Artus.
Advertisement