Drachen Wiki
Advertisement
Drachen Wiki

Odahviing (zu deutsch: Geflügelter Schneejäger; Od=Schnee Ah=Jäger Viing=Flügel) ist ein roter Drache in The Elder Scrolls V: Skyrim, den man im Verlauf der Storyline einfangen muss, damit er einem den Weg zum Drachengott und Weltenfresser Alduin zeigt.

Handlung[]

Zu Beginn der Handlung im Jahr 4Ä 201 erweckt Alduin der Weltenfresser Odahviing aus seinem Grab nahe der Stadt Rifton in Himmelsrand.

Nachdem es dem Dovahkiin nicht gelang, Alduin zu besiegen, nutzte dieser das thu'um, um Odahviing zu rufen und zu verhören. Der Dovahkiin lockte ihn in die Drachenfeste, in der einst Olaf Ein-Auge den Drachen Numinex gefangen hielt. Mit der Hilfe des Jarls von Weißlauf konnte der Dovahkiin Odahviing einfangen und verhören. Der Drache gab preis, dass Alduin sich nach Sovngarde zurückgezogen hatte. Im Austausch für seine Freiheit versprach er, den Dovahkiin zum Tempel Skuldafn zu bringen, wo sich ein Portal nach Sovngarde befand.

Nachdem der Dovahkiin Alduin besiegt hatte verbündete sich Odahviing mit ihm und stand ihm im Kampf bei, wann immer dieser ihn rief.

Galerie[]

Advertisement