FANDOM


Mirolong prealautus ist eine ausgestorbene Drachenart aus Joschua Knüppes Projekt Dragons of the World. Sie ist nur durch ein sehr gut erhaltenes Fossil aus dem Shanwang National Geological Park bekannt.

Durch die hervorragende Qualität des Fossils ist bekannt, dass M. prealautus zwei lange federartige Schuppen auf dem Rücken hatte, die vermutlich bei der Balz zur Schau gestellt wurden.

Mirolong ist ein Schwester-Taxon zu den Cryodraconidae, welche Eisdrachen wie Cryopterus und Gelupterus beinhaltet.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.