Drachen Wiki
Advertisement
Drachen Wiki

Magnamalo (jap.: マガイマガト, Magaimagato) ist das Flagship-Monster von Monster Hunter Rise.

Beschreibung[]

Magnamalos Körperbau erinnert an Zinogre, jedoch unterscheidet er sich durch lange Klingen an den Vorderbeinen und der Schwanzspitze. Am Kopf hat er ein Geweih, und der Rücken ist von Schuppen bedeckt, die aus einem ähnlichen Material zu sein scheinen.

Im Kampf verwendet er Höllenfeuerpest, die an den Spielern haften bleibt und nach kurzer Zeit explodiert. Mithilfe von Seilkäfern kann man diese abschütteln und gegen Magnamalo oder andere Monster einsetzen.

Trivia[]

  • Magnamalo ist das einzige Monster, das Revierkämpfe gegen Drachenälteste führt, nämlich gegen Teostra und Kushala Daora. Diese gehen immer unentschieden aus, während Magnamalo gegen jedes andere Monster gewinnt. Außerdem ist der Magnamalo das einzige Monster, das im Revierkampf menschliche Jäger verletzt.
  • Magnamalo ist bisher auch das einzige Monster, von dem ein Amiibo zur Hauptserie von Monster Hunter existiert. Weitere Monster Hunter Amiibos gehören zur Monster Hunter Stories Serie oder stellen keine Monster dar.
  • Im Trailer zum Crossover-Event mit Ōkami wird Magnamalo dem achtköpfigen Drachen Orochi gegenübergestellt, der in dem Spiel ebenfalls ein Samurai-artiges Design hat[1].

Quellen[]

Advertisement