FANDOM


Groudon (jap. グラードン, Groudon) ist ein legendäres POKéMON, dass seit der 3. Generation existiert und vom Typ Boden ist.

Groudon ziert als Cover-Pokemón die Rubin Edition und als Proto-Groudon das des Remake Omega Rubin.

Zusammen mit Kyogre und Rayquaza bildet Groudon das sogenannte Wetterlegenden- Trio.

Aussehen Bearbeiten

Shiny Groudon

Ein Schillerndes Groudon aus dem Sammelkartenspiel. (Aus der Erweiterung Ruf der Legenden)

Groudon ist ein schwerfälliges, gepanzertes Pokémon, das im Groben an einen Theropoden erinnert, jedoch stärker an Film-Versionen wie Godzilla angelehnt ist als an reale Tiere.

Während Groudon normalerweise einen roten Panzer hat, ist er bei der schillernden Variante gelb. Proto-Groudon wird in der schillernden Variante schwarz.

Groudon basiert auf Behemoth, einem aus der jüdischen Mythologie vorkommenden Fabeltier. Diesem wird nachgesagt, dass er der Herrscher des Landes sei und das Gegenstück zum Leviathan und zum Vogel Ziz bildet. Genau wie Groudon sich endlose Kämpfe mit Kyogre liefert, werden Behemoth und dem Leviathan auch nachgesagt sich bis zum Ende aller Zeiten bekämpfen zu wollen.

VerhaltenBearbeiten

Groudon gilt als die Personifizierung des Landes, Legenden zufolge hat es das Land erschaffen. Bei den Versuchen die ganze Erde mit Land zu überziehen lieferte es sich erbitterte Kämpfe mit Kyogre. Bevor diese die ganze Welt verwüsten, wurden sie von Rayquaza aufgehalten und beendet. Nach jedem Kampf fiel Groudon in einen tiefen Schlaf, in dem Magma unter dem Erdboden. Wird Groudon aufgeweckt verursacht es Vulkanausbrüche und Erdbeben. Es wird gesagt das es Menschen in Zeiten von Überschwemmungen geholfen hat in dem es Dürren hervorrief.

Formen Bearbeiten

Als legendäres Pokémon kann Groudon sich nicht entwickeln, jedoch kann es eine Protomorphose durchführen. Außerdem gibt es zwei Sonderformen, die nicht in den Spielen der Hauptreihe vorkommen.

Proto-Groudon Bearbeiten

Proto-Groudon

Proto-Groudon

Seit den Spielen Omega Rubin und Alpha Saphir ist Groudon in der Lage sich in seine urzeitliche Form zurückzuverwandeln. Diese wird Proto-Groudon genannt. Proto-Groudon ist größer als das normale Groudon und hat ein leicht verändertes Aussehen. Zudem hat es den zusätzlichen Typ "Feuer" und einen verbesserten Angriffswert. Proto-Groudon hat die Fähigkeit Endland, welche Angriffe vom Typ Wasser wirkungslos macht und den Spezialangriff Abgrundsklinge.

Falsches Groudon Bearbeiten

Bei dem sogenannten Falschen Groudon, auch Fake Groudon oder künstliches Groudon genannt, handelt es sich um ein von Jirachi künstlich erzeugtes Pokémon aus dem sechsten Pokémon Film. Es unterscheidet sich in Aussehen, Größe und auch Verhalten von einem echten Groudon. Das Falsche Groudon ist ein böses Monster, das dem Land um sich herum und den darin lebenden Pokémon durch seine Tentakeln die Lebensenergie entzieht. Das falsche Groudon kann gegen Ende des Films besiegt werden.

Robo Groudon Bearbeiten

Robo Groudon ist, wie der Name schon sagt, ein Roboter, der aussieht wie ein Groudon. Es stammt aus dem Spiel Pokémon XD: Der Dunkle Sturm und wurde von Dr. Abakus erfunden und von Calvin gesteuert. Die Fähigkeiten von Robo Groudon umfassen Laufen und das Werfen eines Pokéballs. Es wird von einem Cockpit aus gesteuert. Im Laufe des Spiels muss man zwei Mal gegen Robo Groudon antreten. Jedes Mal wenn das Robo Groudon besiegt wurde geht es kaputt.

Im Anime Bearbeiten

  • Groudon macht sein Debüt in der Folge "Macht über Groudon!" (AG097). Dort wird Groudon von Team Aqua gefangen gehalten, diesen fehlt aber der Orb um es zu kontrollieren. Deswegen wollen diese das Groudon gegen ein Kyogre tauschen das von Team Magma gefangen wurde.
  • In der nächsten Folge "Alte Legenden leben auf!" (AG098) kämpft Groudon gegen Kyogre.
  • In der Folge "Wunderland, leb wohl!" (DP043) kommt ein Groudon in einer Illusion von einem Traunmagil vor.
  • In der Spezialfolge "Mega- Entwicklung - Sonderfolge I" (SS031) kommt ein Groudon vor.
  • Proto- Groudon kommt erstmals in der Spezialfolge "Mega- Entwicklung - Sonderfolge III" (SS032) vor, wo es gegen Proto- Kyogre kämpft.
  • In einem Rückblick in der Folge "Unklares Schicksal, leuchtende Zukunft!" (XY092) kommt ein Groudon vor.
  • Auch in der Folge "Der erste Tag vom Rest deines Lebens!" (XY138) kommt Groudon in einem Rückblick vor.

TriviaBearbeiten

  • Vor dem Erscheinen der Rubin-Edition wurde es von Fans für ein Feuer-Pokémon gehalten, da es das Gegenstück zum Wasser-Pokémon Kyogre bildet und eine rote Farbe hat.
    • Tatsächlich erhält es als Proto-Groudon Feuer als Zweittyp
  • Es ist das einzige POKéMON, das Eruption erlernen kann und nicht den Typ Feuer angehört (außer in der Proto-Form).
  • Es ist das einzige POKéMON, das Protzer erlernen kann und nicht dem Typ Kampf angehört.
  • Auf der Promokarte "Zoroark and Legendary Pokémon" des Pokémon Sammelkartenspiels ist Groudon zusammen mit Zoroark, Dialga und Rayquaza abgebildet.

Siehe auchBearbeiten

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Groudon

  • Abstimmung über gewisse Pokémon

    5 Nachrichten
    • Ok, wenn Voltros' Tierform nicht wirklich als Drache bestätigt ist, dann würde ich ihn löschen. Ich hab ihn nie wirklich als Drac…
    • Da sind sich wohl alle einig die bisher abgestimmt haben. Dann lösch ich die beiden mal.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.