FANDOM


Gaasyendietha ist ein Drache aus der Mythologie der Seneca. Er soll in den Tiefen von Seen beheimatet sein, vor allem über den Lake Ontario gibt es viele Mythen.

Der Drache soll auf einer Spur aus Flammen fliegen und selbst Feuer speien können[1]. Der Legende nach soll er in einem Meteor zur Erde gekommen sein[2].

Der mythische Held Ganyadjigowa soll von Gaasyendietha in Gestalt eines alten Mannes getötet worden sein[3].

QuellenBearbeiten

  1. Charles Alexander Moffat, Sea Serpents of Canada (Archiviert)
  2. Ashley Dekirk (2006), Dragonlore: From the Archives of the Grey School of Wizardry, Career Press, ISBN 9781564148681
  3. Jeremiah Curtin, J.N.B. Hewitt (1918), Annual Report, Volume 32, Smithsonian Institution, Bureau of American Ethnology
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.