FANDOM


Der Flammenpeitscher (en.: Flame Whipper) ist ein Westlicher Drache aus „Drachenzähmen leicht gemacht“. Er ist das erste Mal in dem Spiel „School of Dragons“ erschienen.

Aussehen Bearbeiten

Insgesamt erinnert der Körperbau des Flammenpeitscher sehr an einen Gecko. Er besitzt ein Paar Flügel und eine lange Zunge. Der Schwanz des Drachen ist an Ansatz verdickt und endet in einer dreieckigen Spitze.

Flammenpeitscher haben einen dunkelblauen Körper, gelben Kopf und gelben Schwanz. Körper und Schwanz sind zusätzlich mit breiten schwarzen Streifen versehen.

Fähigkeiten Bearbeiten

Flame Whipper abgeworfener Schwanz

Abgeworfener Schwanz des Flammenpeitschers

Diese Art hat einen giftigen Schwanz, den sie wie Eidechsen nach belieben abwerfen können. Der Schwanz bewegt sich nachdem er vom Körper getrennt wurde noch weiter. Das darin enthaltene Gift wirkt betörend.

Flammenpeitscher haben außerdem eine lange dehnbare Zunge, die ihnen dabei hilft beim Feuer speien ihr Ziel genauer zu treffen.

Die Drachen sind außerdem hervorragende Kletterer.

Verhalten Bearbeiten

Diese Drachen bewohnen in kleinen Gruppen feuchte tropische Wälder.

Bei Gefahr werfen sie zur Ablenkung ihren Schwanz ab, der die Aufmerksamkeit des Jägers auf sich lenken und ihn in bestem Fall sogar paralysieren soll, damit sie leichter entkommen können.

Galerie Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.