FANDOM


Eldra Breath of the Wild
Im Videospiel The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist Eldra (jap. オルドラ, Orudora) einer der drei großen Drachen neben Farodra und Naydra. Als riesiger Östlicher Drache mit geschwungenen Hörnern und flammender Mähne verkörpert er das Element des Feuers.

Bei Sonnenaufgang erscheint der Drache westliches des Todesbergs bei den Bergen von Elden, fliegt über die Ehumpo-Hochebene und durchquert dann die Kukudja-Schlucht. Bei Sonnenuntergang steigt er wieder in den Himmel hinauf.

Seit Anbeginn der Zeit wacht der Drache über die Quelle der Macht, fügt jedoch niemals einem Lebewesen Schaden zu.

Eldras deutscher und japanischer Name basiert auf der Provinz Eldin (jap. オルディン, Orudin), welche wiederum nach dem Feuerdrachen Eldin und der Göttin Din benannt ist. In der englischen Version des Spiels heißt der Drache Dinraal, ebenfalls nach der Göttin Din.

TriviaBearbeiten

  • Sein Design erinnert stark an Volvagia aus Ocarina of Time.
Drachen in The Legend of Zelda
AquamentusArgorokDodongoEldinEldraFarodraGeneral OnoxGleeokGlirockKönig DodongoNarishaNaydraPhironeRanelleSkeletulorTrinexxValooVolvagia
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.