FANDOM


Flying Dragon England

Standbild aus dem Video

Dragon Flying Over England (engl. für Drache fliegt über England) ist der Titel eines Videos, welches im Oktober 2013 in Youtube hochgeladen wurde und weltweit von Webseiten aufgegriffen wurde. Das Video soll angeblich einen fliegenden Drachen zeigen.

BeschreibungBearbeiten

Dragon Flying Over England

Dragon Flying Over England

Das Video zeigt, unter einem bewölkten Himmel, einen Schatten, welcher an einen Wyvern, vor allem an Alduin aus dem Videospiel The Elder Scrolls: Skyrim, erinnert und sich flatternd über den Himmel bewegt. Dabei fallen sofort die steifen Bewegungen der Flügel auf, mit welchen es unmöglich sein sollte, dass ein reales Tier sich am Himmel halten kann.

Laut der ursprünglichen Videobeschreibung soll das Video in Truro, England, gefilmt worden sein. Erstellt wurde das Video von AudioColorWorld, einer deutschen Agentur, die mithilfe von CGI auch UFO-Videos und ähnliches erstellt hat[1][2].

Im Jahr 2017 wurde das Video als Teil einer weiteren Falschmeldung genutzt. Diesmal soll der Drache angeblich auf der Arabischen Halbinsel angegriffen haben, wo er jedoch getötet werden konnte. Aufnahmen des toten Drachen stammen in Wahrheit aus der spanischen Fernseh-Serie Cuarto milenio, die sich mit paranormalen Themen beschäftigt. Der dort gezeigte Drache wurde vom Künstler Juan Villa hergestellt[3].

QuellenBearbeiten

  1. Openminds: German UFO video with out of focus aliens sparks debate
  2. UFO-Blogger: Real Dragon Spotted Flying Over Truro, England : HOAX
  3. Mimikama: Der fliegende Drache
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.