FANDOM


Dracovaranus germanicus ist eine ausgestorbene Drachenart aus Joschua Knüppes Projekt Dragons of the World. Das Tier lebte während des Eozän-Zeitalters, es handelte sich damit lange um die zweitälteste bekannte Drachenart, bis Arten wie Appotomerus entdeckt wurden.

Die Flügel der Tiere erlaubten ihnen noch nicht, aus eigener Kraft zu fliegen, sie konnten nur von Baum zu Baum gleiten.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.