Fandom


433 draggle ni no kuni

Drachilein

Drachilein (en. Draggle) ist ein Monster aus Ni no Kuni, das der Gattung der Dracones angehört. Es ist ein kleiner, roter Westlicher Drache.

Drachilein sind domestizierte Drachen, die als Haustiere gehalten werden, weshalb sie niemals selbst jagen müssen. Mit ihren großen Augen bringen sie Menschen dazu, sie zu verwöhnen.

Auf Level 18 entwickelt sich Drachilein zu Drachette (en. Dragette), das noch niedlicher wirkt, aber ziemlich gemein sein kann.

Auf Level 38 wird Drachette zu Drachilla (en. Dragamuffin) oder Schnarchdrache (en. Bedraggle). Drachilla hat festgestellt, dass es Drachenkräfte hat, und ist extrem stolz darauf. Deshalb sind sie gute Kämpfer, vor denen sogar andere Dracones Respekt haben.

Schnarchdrache wäre theoretisch auch extrem stark, ist es aber so gewöhnt, von Menschen abhängig zu sein, dass es diese Kräfte selten nutzt und meist schläft.

TriviaBearbeiten

  • Der Name Drachilla basiert eventuell auf Godzilla.
  • Drachillas englischer Name Dragamuffin ist abgeleitet von der Musikrichtiung Raggamuffin oder der Katzenrasse RagaMuffin.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.