FANDOM


  • Hi, Willkommen im Drachen Wiki! Danke für deine Bearbeitung auf der Seite Begrüßung eines neuen Autors.

    Bitte halte dich bei Bearbeitungen immer an die Regeln

    Viel Spaß im Wiki! Falls ich dir irgendwie helfen kann, hinterlass mir einfach eine Nachricht.

      Lade Editor…
    • Ich finde, dass du bei Seadragonus Giganticus Maximus etwas zu viele Bilder hinzugefügt hast, wenn du nichts dagegen hast würde ich ein paar der sehr ähnlichen Film-Screenshots wieder entfernen

        Lade Editor…
    • Klar geht das in Ordnung. Ich hab selbst gemerkt, das einige Bilder sich ähnlich sehen. Wie viele Bilder sollten denn so etwa in eine Galerie? Und soll ich welche entfernen oder willst du das lieber machen?

      Ich hoffe der restliche Artikel ist so in Ordnung, war das erste Mal, dass ich eine Seite in einem Wiki so stark bearbeitet habe. Vor allem bei den Informationen aus den Büchern bin ich mir nicht so sicher, da ich diese nicht gelesen habe. Die Namen habe ich auch nur selbst Übersetz (z.B. Merciless --> Der Gnadenlose). Meinst du es wäre besser das auch zu entfernen?

        Lade Editor…
    • Die Bilder entferne ich. Die Anzahl der Bilder ist eigenltich egal, aber ich finde, dass mehrere sehr ähnliche Bilder unnötig sind. Z.B. benötigt man doch nicht mehrere Bilder, die den Drachen im gleichen Film in der gleichen Form zeigen, oder? Höchstens um den Körper aus verschiedenen Perspektiven zu zeigen.

      Was du im Artikel selbst gemacht hast ist vollkommen in Ordnung. Wenn du keine deutsche Version des Buches hast und die deutschen Namen nicht kennst, solltest du bei den englischen bleiben, da eine wörtliche Übersetzung nicht immer der deutschen Ausgabe entspricht.

        Lade Editor…
    • Ok, dann weiß ich jetzt wie das hier im Wiki geregelt ist :)

      Die von mir übersetzten Namen werde ich dann auch gleich entfernen.

        Lade Editor…
    • Danke :D gibt es das Buch auf Deutsch nicht oder hast du einfach nur die Englische Version?

        Lade Editor…
    • Ich besitze weder die englische noch die deutsche Version der Bücher. Ich habe die Informationen nur aus dem englischen Wiki. Aber die Bücher sind auch in deutsch zu kaufen. Ich hab im Internet mal danach gesucht in der Hoffnung irgentwelche Namensübersetzungen zu finden, hab aber nur Ohnezahn gefunden, der als Zahnlos übersetzt wurde.

        Lade Editor…
    • Achso. Ja gut, bis jemand auftaucht der die deutschen Namen kennt können die Englischen stehen bleiben, dafür ist ja der Hinweis oben auf dem Artikel da

        Lade Editor…
    • Jetzt muss ich echt mal bemerken dass ich stolz auf dich bin. Die Artikel, die du überarbeitest oder anlegst sind durchwegs von hoher Qualität, und du hältst dich bei den Bildern an alle Regeln (was neue User meist nicht machen). Ich bin vollauf zufrieden, weiter so :D

        Lade Editor…
    • Ach ja, wo du gerade dabei bist: Vllt sollten wir bei den Drachenzähmen-Artikeln im Steckbrief unter "Zugehörigkeit" die Klasse angeben, oder was sagst du dazu?

        Lade Editor…
    • Danke für das Lob. Ich bin eigentlich nicht so gut im schreiben von längeren Texten.^^ Ich hab die Regeln zum Verfassen der Artikel und der Bilder auch bestimmt 3 Mal gelesen damit ich nichts falsch mache. :P

      Das mit den Klassen ist eine gute Idee. Ich war mir sowieso nicht so sicher, was da genau stehen soll und hab einfach die übergeordnete Drachenart angegeben. Meinst du ich soll das mit der Klasse ersetzen oder beides angeben?

        Lade Editor…
    • Hast du gut gemacht :P

      Ich denke, die Klasse alleine reicht aus. Die Zugehörigkeit habe ich nur in der Vorlage, damit sich die Art ein bisschen zuordnen lässt, da passt ind em Fall die Klasse am Besten.

        Lade Editor…
    • Gut, ich mach das dann gleich bei den Seiten, die ich schon überarbeitet habe. Wie sieht das aus bem Giftigen Nachtschatten, der hat ja keine Klasse?

      Ich hab dann auch grad noch ein paar andere Fragen: Bei der Infobox zu den Filmen gibt es ein Feld mit "Titel", es gibt aber auch "Originaltitel" und "Deutscher Titel". Was schreibt man in das "Titel"-Feld? Und der Film Drachenzähmen ist in der Kategorie "Drachen in Filmen und Bücher" eingeordnet. Es geht zwar um Drachen, aber der Film selbst ist ja keiner. Meinst du ich soll den aus der Kategorie rausnehmen?

        Lade Editor…
    • Dann würd ich da "unbekannt" oder garnichts reinschreiben. Oder wird im Buch explizit gesagt, dass er keiner Klasse angehört? Wenn ja, dann kannst ja auch "keine Klasse" schreiben

      Da ist das "Titel"-Feld eigentlich überflüssig, ich werd die Vorlage mal bearbeiten.

      Die Kategorie passt meiner Meinung nach schon so, sonst müssten wir eine eigene Kategorie für die Filme machen. Aber das rentiert sich nicht, da wir kaum Artikel über Filme haben

        Lade Editor…
    • Ich glaube in den Bücher wurden die Drachen nicht in Klassen eingeteilt, kanns aber nicht mit Sicherheit sagen. Ich hab im deutschen Drachenzähmen-Wiki zwar manche Buchdrachen in Klassen zugeordnet gesehen, das waren aber immer nur Vermutungen. Ich werde erst Mal "unbekannt" abgeben.

      Dann ist ja gut, ich hab mich nur gewundert, was da hin soll.

      Da hast du recht. Man kann das später, falls wir mehr Filme haben ja immer noch ändern. :)

        Lade Editor…
    • Ist besser so solange wir nichts sicheres wissen.

      Habs schon ausgebessert :D

      Das ist richtig, ja. Aber interessanter sind ja sowieso die Drachen selbst find ich

        Lade Editor…
    • Ich hab bei mir jetzt auch alles aktualisiert. Und in der Zwischenzeit hab ich noch den Glutkessel "ausgebessert". Aber das hast du ja schon gesehen. Ich frag mich nur wer glaubt ein Satz sei genug für einen Artikel.

      Natürlich sind die Drachen hier das Interessanteste, sonst wären wir nicht im Drachen-Wiki. :P

        Lade Editor…
    • Ich weiß es nicht, aber es gibt leider immer mal wieder User (meist nicht angemeldet) die solche Artikel anlegen, für gewöhnlich unter Missachtung jeglicher Rechtschreibung und Grammatik. Dafür haben wir die Überarbeiten und Löschen Vorlagen xD

      Eben :D

        Lade Editor…
    • Gut, dass es diese Vorlagen gibt. Hätte ich nicht zufällig mal nachgesehen, was alles zum Löschen und Überarbeiten angegeben ist, hätte ich den Artikel nie gefunden. Der war ja nichtmal in eine Kategorie eingeteilt.

        Lade Editor…
    • Ebenfalls ein Problem, das neue User häufig ignorieren.

      Ich hätte mal eine Frage zur Schreckensklasse. Du schreibst dort in der Vergangenheit und es sind keine Drachen darin gelistet. Heisst das, dass es die Klasse nicht mehr gibt? Wenn ja, solltest du das noch erwähnen.

        Lade Editor…
    • Das siehs du richtig, die Klasse gibt es nicht mehr. Das müsste ich ganz oben im einleitenden Text eigentlich geschrieben haben.

        Lade Editor…
    • Oh, den hab ich nicht gelesen. Sorry :P

        Lade Editor…
    • Kein Problem.^^

      Hast du was dagegen, wenn ich den Artikel vom Snaptdo gleich bearbeite. Eigentlich sollte der Ersteller sich ja um die Bilder kümmern bevor ich das mache, aber ich weiß nicht, ob da nochmal was kommt.

        Lade Editor…
    • Ich glaubs ehrlich gesagt auch nicht. Würd mich freuen wenn du das übernimmst

        Lade Editor…
    • Hab den Artikel überarbeitet. Mit dem einen Bild bin ich zwar immer noch nicht zufrieden, aber ich hab bisher keine bessere Version gefunden. Ich hab auch mal die Vorlage für englische Namen hinzugefügt, da der Drache ja noch keinen deutschen Namen hat.

        Lade Editor…
    • Das mit dem Bild passt schon so, ein Besseres gibt es hier wohl nicht solange zu dem Drachen nicht mehr Infos veröffentlicht werden. Das mit der Vorlage passt so, dann kann die Löschen-Vorlage jetzt raus.

        Lade Editor…
    • Wie sieht das eigentlich aus mit Artikeln, die praktisch aus anderen Wikis kopiert wurden? Wird das geduldet oder sollten die umgeschrieben werden? Ich hab das jetzt schon mehrmals bei den Drachenzähmen-Artikeln gesehen und weiß nicht so recht, was ich davon halten soll.

        Lade Editor…
    • Finde ich nicht gut, ist auch nach den Regeln nicht erlaubt. Wenn dir das wo auffällt solltest du den Artikel umschreiben oder zumindest eine Überarbeiten-Vorlage einfügen, damit ihn mal jemand umschreibt.

      Da ich im Drachenzähmen-Wiki normal nicht unterwegs bin, fällt mir sowas meist nicht auf.

      Wobei ich zugeben muss, dass die beiden ersten Artikel dieses Wikis, Drache und Basilisk, auf Wikipedia basieren, was man schon noch erkennt.

        Lade Editor…
    • Mir wäre das wahrscheinlich auch nicht aufgefallen, wenn ich die Artikel nicht überarbeiten würde. Ich hab die Serie nicht gesehen und kenn die meisten Drachenarten deshalb nicht so gut, weshalb ich im Internet nach Informationen suche. Ich bin sonst auch nicht im Drachenzähmen-Wiki unterwegs und ich find die Artikel im deutschen Wiki dazu auch nicht so gut. Mir ist aber auch aufgefallen, dass nicht nur aus dem Drachenzähmen-Wiki, sondern auch der Artikel über den Film aus Moviepedia etwas gekürzt übernommen wurde.

      Ich bin ja sowieso gerade dabei alles in der Kategorie durchzugehen. Da muss ich dann den Artikel über den Film eben auch umschreiben.

        Lade Editor…
    • Freut mich, dass du dich darum kümmerst :D

      Ich glaub den Drache-Artikel muss ich selbst mal überarbeiten xD

        Lade Editor…
    • So, ich bin wieder da, um dich mit weiteren Fragen zu belästigen. ^^

      Ich hab den Artikel vom Hackadu bearbeitet umd festgestellt, dass er bei den westlichen Drachen eingeordnet ist. Ich würde ihn da nicht dazu zählen, da er mehr als vier Beine hat. Was meinst du dazu und gibt es eine Drachenart, die so eine Körperform hat?

      Dann hab ich auch noch ein Bild zu dem Drachen gefunden, das etwas größer ist als das, dass wir momentan haben. Ich würde das dann später noch ersetzen und wollte dich fragen, ob und wie es mir möglich ist das alte Bild, das dann nicht mehr verwendet wird, zu löschen, oder kannst nur du das?

        Lade Editor…
    • Dass der Hackadu mehr als 4 Beine hat ist mir noch garnicht aufgefallen. Ich schätze mal, damit disqualifiziert er sich wirklich als westlicher Drache, die Kategorie kannst du entfernen.

      Kann ich machen. Man kann aber auch eine neue Version des Bildes hochladen, indem man auf der Bildbeschreibungs-Seite unter "Dateiversionen" auf "Eine neue Version dieser Datei hochladen" klickt.

      Da das Bild des Hackadu aber sowieso einen blöden Namen hat (mit einem Bindestrich am Anfang), bitte ich dich, es in diesem Fall so zu machen, wie du gesagt hast. ich werde das alte dann löschen. Ich glaube, du kannst das als normaler User nicht, aber bin mir nicht sicher. Schau mal nach ob die Löschen-Schaltfläche bei dir hier zu sehen ist.

        Lade Editor…
    • So hab alles erledigt. Bilder kann ich wie's aussieht nicht löschen, das musst du dann übernehmen. Was meinst du, über den Hackdu gibt's kaum Informationen. Ich weiß nicht, ob das reicht, um die Stub-Vorlage zu entfernen.

        Lade Editor…
    • Ich würde schon sagen. Bei der Stub-Vorlage geht es ja hauptsächlich um Artikel, die nur aus wenigen Sätzen bestehen. Aber der hier enthält wohl so gut wie alle Infos, die es über die Art gibt, also kann die Vorlage weg.

      ich kümmer mich um das Bild.

        Lade Editor…
    • Zählt ein geflügelter, vierbeiniger Drache, der mehr als einen Kopf, Schwanz oder Flügelpaar  hat eigentlich auch zu den westlichen Drachen? Genauso bei den Wyvern: gehör ein Drache, der ein Beinpaar aber mehrere Flügelpaare hat zu dieser Gruppe?

        Lade Editor…
    • Ja. Wir hatten diese Diskussion mal im Zusammenhang mit Wolkenspringer und sind zu dem Schluss gekommen, dass die Anzahl der Flügel irrelevant ist, nur ob sie vorhanden sind ist wichtig.

      Was die Köpfe angeht kannst du noch zusätzlich die Kategorie "Mehrköpfige Drachen" verwenden

        Lade Editor…
    • Ok, dann kann ein westlicher Drache/Wyvern zusätzliche Körperteile haben solange die Anlahl der Beine stimmt und er mindestens ein Paar Flügel hat. Gut zu wissen. ^^

      Die Kategorie kenne ich, mir war nur nicht klar, ob es für westliche Drachen/Wyvern noch andere Einschränkungen gibt als die Anzahl der Beine und das Vorhandensein von Flügeln. Ich denke das hat sich aber jetzt geklärt.

        Lade Editor…
    • Genau, so zu sagen. Wobei Arme als Beine zählen, falls sowas die Frage ist.

      Die Kategorien Westlicher Drache und Wyvern beziehen sich wirklich nur auf Gliedmaßen, das Tier kann von mir aus so viele Köpfe haben wie es will

        Lade Editor…
    • Du hast dir ja gerade den Artikel zum Schnellen Stachel angesehen. Ich hätte zu ihm Mal eine kurze Frage: Dieser Drache hat zwei winzige unbrauchbare Flügel, die meiner Meinung kaum noch als Flügel zu erkennen sind. Würdest du ihn trotzdem zu den westlichen Drachen zählen?

      Und wenn ich einen Artikel mit Lösch- oder Stub-Vorlage ausbessere, darf ich diese dann selbst entfernen? Bei Löschanträgen bist du wahrscheinlich dafür zuständig, aber ich würde das gerne nochmal genau wissen.

        Lade Editor…
    • Sollen das wirklich Flügel sein? Ich hab das Gefühl das sind nicht viel mehr als Hautsegel, die mit Knochenstäben gestützt werden, ähnlich wie die "Flügel" des Coelurosauravus. Hätte ihn von dem her nicht als westlichen Drachen eingeordnet.

      Die darfst du auch selbst entfernen, kein Problem. Wenn ich der Meinung bin, dass sie noch reingehört, dann füg ich sie schon wieder hinzu, aber das Problem gab es bisher noch bei keinem deiner Artikel.

        Lade Editor…
    • Das sind Flügel, steht so auf der offiziellen Drachenzähmen-Website, die ich auch als Quelle angegeben habe. Die sind jedoch so zurückgebildet, dass ich sie ohne diese Quelle auch nicht mehr als Flügel bezeichnet hätte. Ich lass ihn einfach aus der Kategorie draußen, ich war mir da auch nicht so sicher, ob das passt, darum hab ich ja gefragt.

      Gut, ich wusste nicht, ob ein Artikel erst von dir geprüft werden muss.

        Lade Editor…
    • Wenn es offiziell Flügel sind, dann kannst du die Kategorie schon verwenden. Eine Flugfähigkeit ist ja kein Kriterium dafür.

      Ich schau sowieso über alles drüber, was hier so gemacht wird. Wenn mir was nicht passt beschwer ich mich schon :P

        Lade Editor…
    • Ok, ich werd mich dann später darum kümmern und die Kategorie hinzufügen. Ich werd wahrscheinlich auch nochmal was darüber unter Trivia schreiben, damit keine Verwirrung entsteht.

      )
        Lade Editor…
    • So, alles erledigt.

      (Die Klammer sollte ein Smiley werden, aber das Wiki hat meinen Doppelpunkt verschwinden lassen) ^^

        Lade Editor…
    • Gute Idee

      Das liegt daran, dass ein Doppelpunkt in der Wikia-Syntax bedeutet, dass der Satz eingerückt wird (Wie wenn du in Word die Tabulator-Taste drückst).

      Wenn du trotzdem Doppelpunkte oder andere Zeichen, die in der Syntax vorkommen, benutzen möchtest, musst du sie in <nowiki> verwenden

        Lade Editor…
    • Ah ok. Ich wusste nicht, dass das Wiki sowas macht, ich hab vor allem in den Komentaren nicht damit gerechnet.

        Lade Editor…
    • Interessanterweise benutzen die Nachrichten- und Kommentarseiten die gleiche Syntax wie die normalen Artikel, man könnte also theoretisch einen ganzen Artikel in so einen Kommentar packen

        Lade Editor…
    • Mal zu was anderem: Müssten alle Monster Hunter Artikel und Bilder nicht auch in die Kategorie Rollenspiele?

        Lade Editor…
    • Theoretisch schon. Die Kategorie Rollenspiele habe ich angelegt, als ich mit den Dungeons&Dragons-Artikeln angefangen habe, da diese in keine der anderen Kategorien passen. Dadurch sind einige Videospiel-Artikel, die auch Rollenspiele sind, noch nicht in der Kategorie.

      Ich überlege, dass bei Videospiel-RPGs nur die Kategorie in die "Drachen in Rollenspielen" soll, da sonst jeder einzelne Artikel dort hinzugefügt werden müsste. Was hältst du davon?

        Lade Editor…
    • Stimmt schon, dann muss man sich nicht die Arbreit machen und überall die Kategorie hinzufügen. Ist allerdings dann auch nicht einheittlich im Wiki, da z.B. bei den Kartenspielen auch die Artikel in Haupt- und Unterkategorie angegeben sind. Es sollen ja auch eigentlich alle passenden Kategorien angegeben werden, oder?. Ich wäre eher dafür, wenn die Artikel noch hinzugefügt werden.

      Ist aber auch nicht so dringend, ich denke man kann das fürs erste so lassen wie's ist. Vielleicht füge ich irgendwann Mal die Kategorie hinzu, wenn ich mit den Drachenzähmen-Artikeln durch bin.

        Lade Editor…
    • Hast eigentlich Recht. Ich würd sagen, das kann man immer machen, wenn man grad einen der Artikel bearbeitet

        Lade Editor…
    • Nochmal ein paar Fragen einige Kategorien betreffend:

      Wenn Pseudodrachen keine Drachen sind wieso werden dann manche dieser Tiere in Drachenkategorien eingeordnet? Z.B. der Drachenvogel Peng Niao und der Komodowaran sind zusätzlich unter östliche Drachen gelistet. Dagegen steht der Agnaktor aus Monster Hunter bei den Pseudodrachen, obwohl er zu den Leviathanen gehört, die doch Drachen sind.

      Ich finde Komodo gehört eher zu Australien und würde den Waran ohnehin nicht in die Kategorie der öslichen Drachen legen, unabhängig, ob Drache oder nicht.

      Seepferdchen sind Pseudodrachen, sind dann die seepferdchenähnlichen Pokemon auch Pseudodrachen, obwohl sie zum Typ Drache gehören?

      Was hälst du davon die Kategorie Lepidosauromorpha als Unterkategorie zu den Pseudodrachen zu legen?

      Ich glaub ich hör jetzt auf. Es wird wieder so viel. ^^

        Lade Editor…
    • Die Pseudodrachen-Kategorie nervt mich schon lange. Vielleicht sollten wir die entfernen. Da ist irgendwie immer alles reingekommen, was nicht zu 100% Drache ist, auch wenn es in andere Kategorien gepasst hat. Beim Agnaktor dürfte es eine Verwechslung mit Pseudowyvern sein, da der Akantor ein solcher ist. Ich schätze da ist mit dem namen was durcheinander gekommen. Oder es liegt daran, dass der Agnatkor auf dem Salamander basiert. Keine Ahnung.

      Unter Östliche Drachen sind alle Drachen Asiens drin bisher, und da Komodo zu Asien gehört (Indonesien genauer gesagt), ist er da auch drin. Das passt meiner Meinung nach schon so.

      Theoretisch könnte man alle drachenartigen Pokémon, die nicht vom Typ Drache sind, als Pseudodrachen ablegen. Aber wie gesagt, besser wärs noch, die Kategorie ganz zu entfernen und evtl. mehr Kategorien für reale Tiere, wie z.B. Säugetiere, anlegen.

      Dann könnten wir solche Kategorien (z.B. auch Lepidosauromorpha) ganz einfach als Unterkategorie von Amniota oder noch besser Wirbeltiere einordnen, und allles wär gut. Was sagst du dazu?

        Lade Editor…
    • Die Einteilung der Kategorieen scheint manchmal gar nicht so einfach zu sein. Besonders wenn nicht alle die Kriterien kennen.

      Die Idee mit den realen Tieren find ich gut. Da können dann alle ausgestorbenen und lebenden Tiere rein. Da diese Tiere aber eindeutig keine Drachen sind würde ich dann auch alle Kategorien, die sie als solche bezeichnen entfernen, oder was meinst du? Wesen, die auf realen Tieren basieren (z.B. Seepferdchenpokemon), würde ich aber nicht in die Kategorie nehmen(, das ist aber wahrscheinlich sowieso klar). Würdest du die Kategorie Menschen dann auch da rein legen? Wir sind schließlich auch reale Tiere.

      Dann bleiben aber immer noch ein paar Tiere übrig, wie Greif, Phonix und Chimäre. Ich würde die nicht als Drachen bezeichnen. Was ist mit Wesen, die sich nur kurzzeitig in Drachen verwandeln, also von Natur aus einer anderen Spezies angehören (,so wie Drache der Apokalypse)? Vieleicht drachenartige Monster, wie auf der Hauptseite?

      Ich würde auch vorschlagen, die Kategorie der Schlangen in Schlangendrachen unzubenennen, da es nur einen Artikel über reale Schlangen darin gibt.

        Lade Editor…
    • Stimmt, eine Kategorie "Reale Tiere" wäre passend. Natürlich gehören die Menschen da auch rein.

      Ich würde aber unterscheiden. So sind z.B. Archosauria natürlich reale Tiere, aber nicht alle Tiere in dieser Kategorie sind wirklich real. So sollte die Kategorie "Archosauria" in "Reale Tiere", genauso auch z.B. deren Artikel "Dinosaurier" oder "Pterosaurier", nicht aber z.B. der Drachenvogel oder der Phönix.

      Wobei ich den Phönix ganz raus nehmen würde, der ist einfach kein Drache und hat kaum damit zu tun.

      Das mit den Schlangendrachen lässt sich machen. Damit wär sie aber keine Unterkategorie der Lepidosauromorpha mehr.

        Lade Editor…
    • Also du willst alle Tiere, die es wirklich gibt, und die Kategorien Archosauria, Lepidosauromorpha (und was sonst noch passt) in reale Tiere einordnen. Ich find das so in Ordnung, ist ja auch bei den Menschen so gemacht worden: Da gibts die Unterkategorie Drachentöter obwohl nicht alle aus der Kategorie Menschen sind (soweit ich das in Erinnerung hab).

      Den Phönix kanns du von mir aus raus nehmen, ich hätte den ohnehin nicht mit Drachen verglichen (oder verwechselt), für mich war das immer eindeutig ein Vogel.

      Ich fände Schlangendrachen etwas passender, du kannst ja noch andere nach ihrer Meinung fragen, wenn du das für nötig hälst.

        Lade Editor…
    • Ich sollte den Hohen Rat der Leute, die hier im Wiki manchmal bearbeiten einberufen und diese Themen diskutieren xD

      Und mit ein bisschen Glück gibt sogar der Chef mal einen Kommentar ab

        Lade Editor…
    • Ach so einen gibts, ich hielt den immer für eine Legende. Wer gehört denn alles zum Hohen Rat der Leute, die hier im Wiki manchmal bearbeiten? Oder ist das geheim? :D Kann man da beitreten? ^^

        Lade Editor…
    • Ich hätte gesagt dazu gehört jeder, der hier manchmal bearbeitet xD also auch du

        Lade Editor…
    • XD Hätte ich mir bei dem Namen eigentlich denken können. :P

        Lade Editor…
    • Wobei ich sagen würde, wir machen das mit den Kategorien einfach mal so. Da kommen sowieso keine Einwände :P

      Dann sind wir Pseudodrachen endlich los :D

        Lade Editor…
    • Ok, dann machen wir das. Wie gehen wir vor? Kümmerst du dich da drum, oder kann ich auch irgendwie helfen?

        Lade Editor…
    • Ich hab die Kategorien "Reale Tiere" und "Säugetiere" angelegt. Du kannst bei allen Artikeln, die dir auffallen, die entsprechenden Kategorien anwenden und die Pseudodrachen-Kategorie entfernen. Ich werd das selbe tun.

        Lade Editor…
    • Beim Salamander bin ich mir grad nicht sicher, ob wir ihn unter Reale Tiere listen sollten. Immerhin behandelt der Artikel überwiegend den mythologischen Salamander

        Lade Editor…
    • Ja ich weiß was du meinst, hab auch überlegt, ob das passt. Am Ende des Artikels steht zwar kurz was über reale Salamander, aber wenn du meinst das reicht nicht nehm ich ihn wieder raus. Ich dachte nur ich nehm ihn mal mit rein, da Salamander an sich existieren.

        Lade Editor…
    • Ich persönlich hätt ihn nicht mit reingenommen, aber von mir aus kannst du es auch so belassen

        Lade Editor…
    • Ok, ich lass es dann erstmal so.

        Lade Editor…
    • Ich wusste garnicht dass es von HTTYD ein Theater gibt O.o der Nachtschatten sieht gut aus, erinnert mich an alte Film-Monster

        Lade Editor…
    • Die Theaterversion nennt sich How to Train Your Dragon Live Spectacular. Wenn du mal reischaun möchtest auf YouTube gibts das ganze Stück. Du kannst natürlich auch auf der Offiziellen Website nachsehen.

      Ich find die Drachen sind echt gut geworden. Es gibt noch ein paar von denen ich noch keine Bilder hochgeladen habe, weil ich die entsprechenden Seiten noch nicht bearbeitet habe. Mir persönlich gefällt der Roboter vom Nadder am besten.

        Lade Editor…
    • Erinnert mich an den Drachen Tradinno aus Furth im Wald :D den hab ich aber auch noch nicht in Aktion gesehen

        Lade Editor…
    • Stimmt, auch ein hübscher und vor allem großer Drache.

        Lade Editor…
    • Vielleicht gönn ich mir das die nächsten Jahre mal. Zuletzt hatten die noch den alten Drachen, das dürfte vor 5 Jahren gewesen sein

        Lade Editor…
    • Na dann viel Spß, falls du irgendwann Mal hingehst.

      Zu was anderem: Du hast ein paar nicht jugendfreie Artikel mit entsprechenden Bildern erstellt. Du hast die Artikle mit einer "Nicht Jugendfrei"-Vorlage nicht sofort sichtbar gemacht. Kann man das bei dem Bildern auch so machen, dass erstmal nur das Warnzeichen (z.B. in den Kategorien) angezeigt wird? Ich finde die Bilder sollten nicht einfach so außerhalb der Artikel angezeigt werden. Man könnte solche Bilder auch einfach nur unter nicht jugendfreien kategoriesieren, aber eigentlich sollen ja alle passenden Kategorien angegeben werden. Oder was meinst du?

        Lade Editor…
    • Darüber hab ich auch schon nachgedacht. Leider bietet Wikia keine Möglichkeit, Bilder derart zu verbergen. Vielleicht sollten wir sie wirklich auf die "Nicht jugendfrei"-Kategorie beschränken.

        Lade Editor…
    • Schade, dass das Wiki sowas nicht kann. Nun gut, wie ich sehe hast du dich um die Sache gekümmert.

        Lade Editor…
    • Aye. Ist schon blöd, da solche Artikel vermutlich in manchen Wikis häufiger sind. Aber Wikipedia ist da auch in keinster Weise zensiert oder so, vermutlich stört sowas in Wikis nichtmal wenn man es garnicht versteckt. Normalerweise. Aber wir haben halt doch nicht wenige minderjährige User.

        Lade Editor…
    • Ich denke das ist auch kein Problem bei Themen, bei denen man sowas erwarten kann. Nur unter Spielzeug hätte ich mir erstmal was anderes vorgestellt. ^^

      Wo ich grad dabei bin: Warum hast du den Drachen Spike da eingeordnet? Der gehört, wenn ich mich nicht irre, doch zu einer Fernsehserie.

        Lade Editor…
    • War halt die einzige passende Kategorie xD

      Die Serie My Little Pony basiert auf der gleichnamigen Spielzeugserie von Hasbro. Läuft so ähnlich wie mit Bionicle oder Transformers.

        Lade Editor…
    • Ah, ok das wusste ich nicht. Ich dachte das wäre hauptsächlich eine Fernsehserie.

        Lade Editor…
    • Mann muss auch dazu sagen, mit der aktuellen Generation hat die Serie einen extremen Zuwachs in der Fanbase erfahren, während die Qualität der Spielzeuge vermtulich nachgelassen hat.

        Lade Editor…
    • Gut möglich, ich kenn mich aber mit der Serie und allem was dazu gehört nicht wirklich aus. ^^

        Lade Editor…
    • Ich schon einigermaßen. Zumindest seh ich sie mir an.

        Lade Editor…
    • Kann man eigentlich auch die Namen der Artikel ändern? Ich würde den Atikel vom Überwilden nämlich ohne Artikel (also ohne "der") und den vom Exterminator-Drachen in Einzahl schreiben. Oder hälst du das für unnötig?

        Lade Editor…
    • Das kannst du mit dem "Verschieben"-Button (der ist im Dropdown-Menü des Bearbeiten-Buttons, ich denke den hast du als normaler User auch).

      Wäre in beiden Fällen sinnvoll, da hast du recht.

        Lade Editor…
    • Ich hab jetzt die beiden Artikel verschoben. (Ich hoffe das hat so alles gestimmt.) Muss ich noch was machen, damit die neuen Namen in den Kategorien angezeigt werden oder dauert das einfach nur ne Weile?

      Ich hab auch gesehen, dass es zwei kaputte Weiterleitungen gibt und sie mit der Lösch-Vorlage versehen. Ich hoffe, das geht in Ordnung.

        Lade Editor…
    • Also bei mir wird der Name in der Kategorie schon richtig angezeigt, vermutlich hatte dein Browser das noch falsch im Cache. Dürfte sich von allein ergeben, und wenn nicht, einfach mal den Cache leeren.

      Danke für den Hinweis. Hab die eine gelöscht und die andere auf den richtigen Artikel weitergeleitet.

        Lade Editor…
    • Ich dachte immer, die Babies in HTTYD2 wären Nadder gewesen. Sind alle von denen Krallenkrabbler, oder waren wirklich Nadder dabei?

        Lade Editor…
    • Ich dachte auch erst, dass das Nadder sind. Ich hab dann aber später gelesen, dass das Krallenkrabbler sein sollen und nochmal genauer gekuckt. Da ist nicht ein Nadder-Baby dabei. ^^' Von dem, was  ich so gelesen habe ist das aber einigen so ergangen.

        Lade Editor…
    • Mist >.< dann werd ich jetzt mal im Drachenheim eine kleine Korrektur vornehmen xD

      Stammt das Bild von dem Baby im Nadder-Artikel dann aus der Serie, oder?

        Lade Editor…
    • Das Bild von Sturmpfeils Babys und das von dem blauen Baby (, das eins von Sturmpfeils ist,) kommen soweit ich weiß aus dem Kurzfilm "Dragons - Ein Geschenk vom Nachtschatten".

        Lade Editor…
    • Achso

      So, das Drachenheim ist dann auch wieder aktuell xD

        Lade Editor…
    • Baby-Nadder sind auch viel zu klein, um einen Reiter zu tragen. Ich glaube die gehen einem grade Mal bis zum Knie.

      Andererseits soll ein Qualmdrache laut deutschem Drachenzähmen-Wiki auch geritten werden können und die sind nicht größer als ein Schrecklicher Schrecken. Das sollte ich nochmal überprüfen, bevor ich den Artikel anlege. ^^

        Lade Editor…
    • Wusst ich nicht, dachte ja, die aus dem Film wären Nadder xD

      Naja, die Drachenbabies im Film waren auch nciht unbedingt groß genug, um einen Reiter in der Realität tragen zu können. Ganz abgesehen von den Mini-Flügeln von Gronckel und Seadragonus.

      Wobei die andere Frage ist, ob ein Tier, das groß genug ist, einen Menschen zu tragen, überhaupt noch fliegen kann. Menschen können sehr schwer sein.

      Ich glaube, so genau nimmts HTTYD mit dem Realismus nicht :D

        Lade Editor…
    • Ja, ich weiß was du meinst. Natürlich könnte ein solches Tier in Wirklichkeit nie Fliegen.

      Aber einem Tier, das größer als ein Mensch ist nehm ich es eher ab, dass es mit ihm fliegen kann als eines, dass nur so groß ist wie ein Hund. :P Mich stört eher, dass die Flügel der Drachen (oder anderer fliegender Tiere) oft viel zu klein sind und die Flughäute nicht am Körper entlang laufen. Sowas sieht für mich schon nicht Flugfähig aus.  Darum gefallen mir Drachen wie der Nachtschatten, Taifumerang oder Sandgeist auch sehr gut. Das bei HTTYD das nicht so genau genommen wird ist mir schon aufgefallen. Ich versuche die meiste Zeit zu ignorieren, dass sie so vielen schönen Drachen so kleine Flügel gegeben haben. Ist aber alles Geschmackssache. :D

        Lade Editor…
    • Da hast du allerdings recht xD Wobei die Drachen halt immer noch Babies sind, und auch nicht soooo viel größer als ein Mensch.

      Der Nachtschatten hat ein sehr schönes Design, da hast du Recht. Ich denke, mit den entsprechenden Anpassungen (siehe Flugfähigkeit) könnte das Tier schon fliegen.

      Ein Taifumerang hingegen käme glaub ich garnicht vom Boden weg xD dazu fehlt die Sprungkraft, er hat ja keine kräfigen Beine

        Lade Editor…
    • Ich hab auch eigentlich nur von den Flügeln gesprochen, aber jetzt da du das sagst, der Taifumerang hat wirklich ziemlich kleine Beine. Er lebt ja auf Inseln. Im Notfall wird sich bestimmt ne Klippe finden von der er sich stürtzen kann. :P

        Lade Editor…
    • Oder es läuft wie bei diesen wunderbaren Tieren

      Man stößt sich dann einfach mit den Flügeln vom Boden ab anstatt mit den Hinterbeinen.

        Lade Editor…
    • Das würde wahrscheinlich auch gehen. Die Flügel von ihm sind bestimmt kräftig genug.

        Lade Editor…
    • Höchstwahrscheinlich ist das die einzige Möglichkeit, wie ein Taifumerang in die Luft kommt xD

        Lade Editor…
    • Ich hab gesehen, dass du bei dem Artikel über die Flugfähigkeit was über den Schwanz der Tiere geschrieben hast. Was hältst du davon noch was über die zusätzlichen Flugsegel am Schwnzansatz und -ende im Fall des Nachtschattens und es Sturmbrechers zu schreiben. Im Fall von Ohnezahn sieht man ja dass diese zum Fliegen notwendig sind.

        Lade Editor…
    • Stimmt, das fehlt eigentlich noch. Willst du es schreiben? Ansonsten übernehm ich das.

      Natürlich hatten auch Rhamphorhynchoiden und primitive Vögel entsprechende Segel aus Knochen oder Federn.

        Lade Editor…
    • Mir wäre es lieber, wenn du das übernimmst. Ist ja schon ein wichtiger Artikel.

      Ich wusste gar nicht, dass auch manche Flugsaurier solche Segel hatten.

        Lade Editor…
    • Nicht exakt so wie ein Nachtschatten, aber im Grunde mit der gleichen Funktion: http://dinosaurs.afly.ru/ii/pt/rhamphorhynchus-6.jpg

      Und eben aus Knochen.

      Ich kümmer mich drum.

        Lade Editor…
    • Erledigt :D

        Lade Editor…
    • Ah, ok. Schönes Bild. :)

      Danke, dass du das so schnell gemacht hast.

        Lade Editor…
    • Hatte heute in der Arbeit kaum was zu tun, da ging das xD

        Lade Editor…
    • Bezieht sich die Kategorie Östliche Drachen auf den Lebensraum oder die Körperform der Drachen? Ich hab das so verstanden, dass der Lebensraum gemeint ist. Und wie sieht das aus mit denen, die aus asiatischen Werken stammen? Ich würde die nicht wirklich dazu zählen, außer die Geschichte spielt dort. Dann sind allerdings einige der zugeordneten Drachen falsch eingeordnet (z.B. Pokemon, Yu-Gi-Oh, Monster Hunter). Und falls es sich bei der Kategorie um den Lebensraum handelt, gibt es eine Art/Kategorie, die sich auf die Körperform bezieht(, so wie bei Westlicher und Europäischer Drache)?

        Lade Editor…
    • Ich habs immer nach Lebensraum eingeordnet. Du hast Recht, ein paar User haben Drachen aus asiatischen Werken eingeordnet, aber das würd ich als falsch ansehen, ausser der Drache lebt in diesem Werk in Asien (was ja bei MH nicht möglich ist, da es nicht in der realen Welt spielt, in Pokémon ist das auch eher fragwürdig, auch wenn viele Regionen auf Japan basieren).

      Wenn dir also ein Östlicher Drache unterkommt, der nicht explizit in Asien lebt, darfst du die Kategorie entfernen. Und ich werde jetzt den Beschreibungstext der Kategorie anpassen damit er eindeutig ist.

        Lade Editor…
    • Ok, ich nehm dann jetzt die Pokemon-, Yu-Gi-Oh-, Monster Hunter- und Mario-Drachen aus der Kategorie raus.

        Lade Editor…
    • Okay, mach das.

      Yu-Gi-Oh spielt in Japan, aber die Drachen stammen In-Universe vermutlich nicht aus Japan, oder? Hab die Serie nie angesehen

        Lade Editor…
    • Zumindest beim original Yu-Gi-Oh wird gesagt, dass die Karten von ägyptischen Steintafeln inspiriert wurden.

        Lade Editor…
    • Ich hab jetzt einige Drache rausgenommen, aber ich vermute, da gehören noch mehr nicht rein. Ich kenn mich mit den Serien/Filmen/Spielen aber nicht wirklich aus. Vielleicht kannst du mir da helfen: Ich würde vermuten Zelda, Avatar, Animal Crossing und die Mother-Reihe spielen auch nicht in Asien, bei Beyblade, Dragonball und Die unendliche Geschichte weiß ich's nicht wirklich.

        Lade Editor…
    • Dragon Ball spielt großteils in Japan, der Shen Long passt also schon rein. Und Polunga ist ja nicht in der Kategorie.

      Bei den anderen hast du Recht. Abgesehen von Beyblade, da weiß ich es auch nicht.

      So betrachtet sollten wir vielleicht zwei Kategorien anlegen. Östliche Drachen (nach Körperform) und Asiatische Drachen (nach Herkunft). Was sagst du dazu?

        Lade Editor…
    • Ich kümmer mich dann noch um um die anderen falsch eingeordneten Drachen.

      Zwei Kategorier fänd ich eigentlich ganz sinnvoll. Asiatische Drachen für die Herkunft find ich eindeutiger als Östliche Drachen wie bisher, die Kategorie könnte man dann umbenennen.

      Was sind denn die Kriterien für die Körperform? Wenn das nur von einem schlangenhaften Körper abhängt, würde ich die Kategorie Schlangendrachen nennen. Und wo wir wieder dabei sind: Wenn wir die Schlangendrachen einführen, würde ich in die Schlangen-Kategorie nur bein- und flügellose Drachen/Tiere einordnen. Dann hätten wir noch die Lindwürmer und Amphitheren, die auch einen Schlangenkörper haben. Vielleicht Schlangen, Amphitheren und Lindwürmer dann als Unterkategorien zu den Schlangendrachen?

      Also wären die Kriterien dann so:

      Schlangendrachen: Schlangenkörper

      Lindwürmer: Schlangenkörper, mindestens zwei Beine, keine Flügel

      Amphitheren: Schlangenkörper, keine Beine, mindestens zwei Flügel

      Schlangen: Schlangenkörper, keine Beine, keine Flügel

      Dann gibt's noch die Kombination Schlangenkörper mit Flügel und Beinen. Ich weiß nicht wie man das dann nennen würde oder ob so eine Kategorie notwendig ist.

      Wäre auf jeden Fall ne Menge rumgeordne. Was hältst du davon?

        Lade Editor…
    • Deine Kategorie-Vorschläge würde ich so umsetzen (Im Fall der Amphitheren passt das sowieso schon). Die Östlichen Drachen würde ich dann so definieren, dass sie eindeutig dem Stil der asiatischen Mythologie/Kunst entsprechen, ich denke, dass sich das dann von selbst versteht. Was aus der chinesischen/japanischen/koreanischen/usw. Mythologie stammt passt da sowieso rein, ebenso alles was darauf basiert (z.B. Shen Long oder Frederik).

      Schlangenkörper mit Flügel und Beinen ist je nach Anzahl der Beine ein Wyvern oder westlicher Drache, ich glaube da ist keine eigene Kategorie nötig.

      Außerdem mache ich dann noch eine Kategorie "Drachen nach Herkunft", in die wir für jeden Kontinent eine Kategorie einfügen (Asiatische Drachen, Europäische Drachen, Australische Drachen, Afrikanische Drachen, Amerikanische Drachen [ich glaube eine Einteilung in Nord- und Südamerika ist nicht nötig]).

      Dann ist halt wieder einiges zu tun um alles neu zu ordnen. Wenn du keine Einwände mehr hast, werd ich die Kategorien heute abend umschreiben.

        Lade Editor…
    • Gerade fällt mir noch ein Problem auf: "Schlangen" kann nicht alle Tiere mit langem Körper und ohne Gliedmaßen enthalten, da dies die Schleichen beinhalten würde (von denen wir Bilder haben), die jedoch keine Schlangen sind, da sie nicht zu den Serpentes zählen.

      Eventuell sollten wir zwischen Schlangen (Serpentes) und beinlosen Drachen (alles was keine Gliedmaßen hat) unterscheiden.

        Lade Editor…
    • Serpentes wären dann aber nur Schlangen, die es auch in Wirklichkeit gibt. Haben wir genug Artikel um dafür eine eigene Kategorie anzulegen? Wo würdest du dann die Schleichen einordnen?

      Man könnte die Kategorie auch einfach Schlangen und Schleichen nennen, dann würde alles ohne Gliedmaßen passen, oder?

      Ich hab sonst keine Einwände. Du kannst dann alles anpassen. Ich warte dann erstmal mit dem Umsortier bis du fertig bist.

        Lade Editor…
    • Eigentlich haben wir darüber nur einen Artikel, den Artikel Schlangen. Aber der Eindeutigkeit halber möchte ich unter Schlangen nichts auflisten, was eindeutig KEINE Schlange ist.

      Oder wir definieren Schlangendrachen als beinlos und kategorisieren alle diskutierten Kategorien einfach unter Drachenarten.

        Lade Editor…
    • Ok, dann sind Schlangendrachen bein- und flügellos. Schlangendrachen, Amphiteren und Lindwürmer kommen zu den Drachenarten.

      Die Schlangen kommen dann zu den Schlangendrachen, oder? Und wo gehören dann die Schleichen hin? Oder kommen die dann einfach zu den Realen Tieren?

        Lade Editor…
    • Schleichen sind dann auch Schlangendrachen, sind ja bein- und flügellos. Reale Tiere sind sie natürlich auch

        Lade Editor…
    • Ich hab jetzt mal alle Kategorien entsprechend angelegt (findest du alle unter Drachenarten oder Drachen nach Herkunft), die Artikel entsprechend umzusortieren wird jetzt einiges an Arbeit. Kannst du jederzeit machen wann du willst, ich werds genauso machen.

        Lade Editor…
    • Ok, ich werde dann die nächsten Tage immer Mal was umsortieren.

        Lade Editor…
    • Danke, ich auch immer wenn ich zeit hab xD

        Lade Editor…
    • Ich hab den Gear REX wieder aus der Rollenspiel-Kategorie entfernt, da Metal Gear Solid kein RPG ist

        Lade Editor…
    • Ach so. Ich dachte weil er in der Monster Hunter-Kategorie mit drin ist gehört er dazu. Das nächste Mal passe ich besser auf. Ich etferne die Bilder dann auch wieder aus der Rollenspiele-Kategorie.

        Lade Editor…
    • Warum kann ich den Artikel vom Jhen Mohran eigentlich nicht bearbeiten?

        Lade Editor…
    • Gear REX ist so ein Sonderfall. Das kam in Metal Gear Solid Peace Walker vor, im Zuge eines Crossovers mit Monster Hunter Portable 3. Aber im Gegensatz zu den anderen Monstern die in Peace Walker vorkamen, stammte es nicht aus Monster Hunter, sondern kam zum ersten mal vor.

      Vllt hab ich den aus irgendeinem Grund gesperrt, ich schau mal nach.

        Lade Editor…
    • So, ich hab jetzt alle Monster Hunter Drachen zu den Rollenspielen zugeordnet.

      Ich hab noch Mal ein Paar kurze Fragen zu Zuordnungen:

      Den Zinogre hab ich aus der Wyver-Kategorie entfent, weil er keine Flügel hat. Meinst du ich soll ihn zu den Pseudowyvern zuordnen, da er als Reißzahnwyvern klassifiziert wird? In der Kategorie sind ja auch die anderen beiden Flugwyvern, die keine Flügel haben.

      Würdest du alle Drachenältesten und alle legendären Pokemon zu den Gottheiten zählen?

        Lade Editor…
    • Im Gegensatz zum Zinogre sind Akantor und Ukanlos Flugwyvern, weshalb sie unter Pseudowyvern gelistet sind. Zinogre ist als Fangzahnwyvern dann ja eigentlich kein Pseudowyvern (aber auch kein Wyvern, wie du schon sagtest). Ich denke wir lassen ihn aus beiden Kategorien raus.

      Bei Drachenältesten und Legendären Pokémon habe ich bisher immer abgeschätzt, ob sie Götter sind, bzw. In-Universe als solche angesehen werden. z.B. ist es bei Arceus ganz eindeutig, da es explizit als Gott bezeichnet wird, Palkia, Dialga und Giratina haben ebenfalls die entsprechende Macht, Latias und Latios hingegen hatten bisher keinerlei gottartige Züge. In MH ist es ähnlich, so wird z.B. Jhen Mohran als "Verehrtes Symbol" angesehen und man feiert ihm zu Ehren ein Fest, weshalb ich ihn als Gott kategorisiert habe, während andere Drachenälteste auch In-Universe nur als sehr starke Monster angesehen werden. Manchmal ist das natürlich etwas schwer einzuschätzen.

        Lade Editor…
    • Magst du bitte überprüfen, ob die Änderung des nicht angemeldeten Users unter Drachenklassen (Drachenzähmen leicht gemacht) in Ordnung ist? Ich kenn mich da leider nicht aus.

      Wenn du auf den kleinen Pfeil beim Bearbeiten-Button klickst und "Versionen" auswählst, kannst du dir ansehen, was er genau geändert hat.

        Lade Editor…
    • Ok, dann lass ich den Zinogre da raus.

      Ob manche Monster als Götter gelten oder nicht, kann ich nicht so beurteilen, dafür kenn ich mich zu wenig mit dem Spiel aus. Bei den Pokemon ist dann glaub ich schon alles zugeordnet, ich schau da später nochmal nach.

      Die Änderungen die beim ersten Bearbeiten gemacht wurden, sind meiner Meinung nach alle falsch:

      Einen Eisspeier kann ich nirgendwo finden, nur der Überwilde wurde von Hicks Mal so genannt.

      Nebelschneider, Wolkenschneider und Windschleifer sind wie beim Nebelbrecher Namen, die das deutsche DZLG-Wiki für die unbekannten Drachen aus dem zweiten Film benutzt. Laut englischem Wiki sind die Namen aber noch nicht bekannt. Außerdem ist über die Drachen nichts außer ihrem ungefähren Aussehen bekannt, weshalb sie in meiner Liste nicht auftauchen. Dafür stehen sie als unbekannte Drachen ohne Aufzählung der Namen bei "keine Klasse".

      Der Giftige Nachtschatten ist ein Buchdrache und die werden laut Ohnezähnchen nicht in Klassen eingeteilt.

      Der Brüllende Tod ist eine Mutation vom Flüsternden Tod, weshalb ich ihn nicht als eigene Art ansehe und aus der Liste weggelassen habe.

      Der Snoggeltog-Geist ist ein Exemplar der Wollgeheul, weshalb er auch nicht in die Liste gehört.

      Die Arten Tödlicher Nadder, Skrill, Leuchtender Fluch, Schnappende Falle und Wahnsinniger Zipper gehören laut der offiziellen Website in die Klasse, in die ich sie zugeordnet hatte, nirgendwo sonst.

      Knochenknacker und Reißzahn sind in dem deutschen und englischen Wiki auch da eingeordnet, wo ich sie dazugeschrieben hatte.

      Die zweite Änderung listet die Drachen Mudraker und Moldruffle auf, die es im deutschen DZLG-Wiki gibt. Sie sind anscheinend neu in dem Spiel School of Dragons. Ich nehme Mal an das die Namen bisher auch nur die englischen sind. Ich weiß nicht genau, was ich mit denen beiden machen soll. Ich hätte sie erstmal weggelassen, bis mehr bekannt ist.

        Lade Editor…
    • Das mit den Göttern kannst du dann so belassen, da ich sowohl Pokémon als auch Monster Hunter spiele denke ich, dass ich das ganz gut eingeteilt habe.

      Dann werd ich die Bearbeitungen bei Drachenklassen rückgängig machen. Einzig beim Brüllenden Tod stimme ich dem User zu, aber das ist wohl Ansichtssache. Ich werd ihn als Unterpunkt zum Flüsternden Tod aufschreiben.

        Lade Editor…
    • Ist der Kältegronckel auch eine Unterart des Gronckel? Dann sollte er vllt genauso behandelt werden wie der Brülelnde Tod.

        Lade Editor…
    • Im deutschen Wiki steht, dass sie Verwandt sind und im englischen steht, dass sie Cousins sind. Ich nehme Mal an dass der Kältegronckel eine Unterart zum Gronckel ist, so ähnlich wie beim Sand- und Wüstengeist. Die hab ich auch beide einzeln in die Liste eingetragen, weil sie eben verschiedene Arten sind.

      Ich weiß nicht genau, wie das biologisch gesehen wird, aber ich dachte immer Mutationen sind keine eigenen Arten, weshalb ich den Brüllenden Tod weggelassen habe. Ich seh mir dann Mal an, wie du das in der Liste regelst. ^^

        Lade Editor…
    • Naja, in der Natur entstehen neue Arten natürlich aus Mutationen. Zwei Tiere gehören zur gleichen Art, wenn sie zusammen fruchtbare Nachkommen zeugen können, und zur gleichen Gattung, wenn sie überhaupt Nachkommen miteinander zeugen können. Evolution ist ein komplizierter Prozess (was man auch daran erkennt, dass die meisten ihn nicht verstehen).

        Lade Editor…
    • Ich kann dir nicht sagen, ob ein Brüllender und ein Flüsternder Tod zusammen Nachwuchs bekommen können. Ich glaub die Hersteller der Serie machen sich in der Hinsicht aber auch keine Gedanken :P Eine Mutation, die nur alle 100 Jahre auftritt, wird sich wahscheinlich sowieso eher nicht durchsetzten. (Ich bin damit einverstanden, dass er mit dem Flüsternden Tod aufgelistet ist, nur damit du das nicht falsch verstehst.)

      Ich kenn mich mit Biologie leider nicht so gut aus. Ich musste das Fach nach der 10. Klasse abwählen, weil ich sonst zu viele Fächer gehabt hätte. Ich hab also die ganzen interessanten Themen nicht so mitbekommen. :/

        Lade Editor…
    • Ich hab gerade gesehen, dass die beiden neuen Drachen Mudraker und Moldruffle auch schon im englischen DZLG-Wiki stehen. Sind zwar trotzdem noch die englischen Namen, aber es scheint doch schon etwas über sie bekannt zu sein. Meinst du ich soll sie schon mit in die Klassen-Liste nehmen?

        Lade Editor…
    • Logisch, wer rechnet schon damit dass es so Nerds wie uns gibt die sich darüber Gedanken machen xD

      Wird er in der Serie als Unterart bezeichnet?

      Biologie in der Schule hat mir auch nicht viel beigebracht (bis auf das mit der Vererbungslehre, das war ganz interessant), und vieles was ich in der Schule gelernt habe war falsch. Aber da mich das Thema interessiert hab ich viel drüber gelesen, auch teilweise während meiner Recherchen für das Drachenwiki.

      Die neuen Drachen kannst du natürlich gerne zur Liste hinzufügen und von mir aus auch Artikel anlegen (Mit {{Englisch}}-Vorlage. Den Namen kann man später immer noch ändern.

        Lade Editor…
    • Ich hab nur Ausschnitte der Serie gesehen. Ich weiß also nicht wie er in der Serie behandelt wird. Soweit ich weiß, wird gesagt, dass ein solches Exemplar alle 100 Jahre schlüpft. Ansonsten kann ich's nicht genau sagen, ich hab die Artikel von beiden noch nicht überarbeitet.


      Hab die neuen Drachen der Liste hinzugefügt.

      Ich werd auch irgendwann die Artikel anlegen, dass kann aber noch etwas dauern, da noch viele andere Drachen ebenfalls fehlen und ich immer noch nicht mit allen vorhandenen Artikeln durch bin.

        Lade Editor…
    • Na gut, das ist sowieso etwas, das biologisch nicht ganz möglich ist xD Belassen wir es einfach dabei dass wir ihn als Unterart zählen.

      Kein Stress, wir haben ja alle Zeit der Welt. Ich bin froh dass du so motiviert bist.

        Lade Editor…
    • Dann lassen wir ihm seinen Platz in der Liste.^^

      Ich mach mir keinen Stress. Mir macht es irgendwie Spaß die Artikel zu schreiben und nebenbei noch was über die Drachen zu lernen. Ich hab am Anfang schon gedacht, dass es sich gar nicht gelohnt hat, dass ich micht angemeldet habe. :D

        Lade Editor…
    • Das hat sich definitiv gelohnt. Vor allem unter den Leuten, die die HTTYD-Artikel bearbeiten, ist kaum jemand, der auf dem Niveau schreibt wie du es tust :P

        Lade Editor…
    • Danke. Ich denk' mir zwar öfters, dass man manche Sätze besser formulieren könnte, weiß dann aber meistens nicht wie. ^^ Aber immerhin hab ich schonmal was von Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung gehört (,auch wenn ich mir bei den Kommas nicht immer so sicher bin).

      Was mich Mal interresiert: Warum kann man eigentlich keine Kommentare beim Nachtschatten und bei Ohnezahn sehen? Hattest du die gesperrt?

        Lade Editor…
    • Wenn mir Kommas auffallen die nicht stimmen, besser ich das aus :P

      Aye, hab ich. Da war einfach zu viel Spam, und Wikia bietet leider keine Möglichkeit, alle Kommentare eines Artikels auf einmal zu löschen.

        Lade Editor…
    • Ich denke viele, die in den Drachenzähmen-Artikeln kommentieren, sind noch ziemlich jung, auch wenn das keine Entschuldigung sein sollte. Man kann sich ja mal ein Bisschen zurückhalten oder sich wenigtens Mühe geben richtig zu schreiben.

      Sehen die Kategorie-Seiten jetzt anders aus? Bei mir wird alles anders angezeigt als sonst.

        Lade Editor…
    • Da hast du vermutlich recht. Aber egal wie jung sie sind, das ändert nichts daran, dass ich versuche, ein gewisses Niveau in unseren Artikeln zu wahren.

      Bei mir hat sich nichts geändert, weiß nicht was du meinst.

        Lade Editor…
    • Bei mir werden jetzt ein Paar Artikel in "Kachel-Ansicht" angezeigt, ich nehm an das sind die die am häufigsten aufgerufen weden. Danach kommt eine alphabetisch geordnete Liste mit allen zugeordneten Artikeln und dann werden die ersten 200 Bilder angezeigt.

      Vorher waren bei mir alle Artikel sowie Bilder in dieser "Kachel-Ansicht" angezeigt und ich konnte mir aussuche, ob sie nach Alphabet oder Beliebtheit geordnet werden. Außerdem habe ich auf einer Seite je nur 16 Bilder und Artikel angezeigt bekommen.

      Ich weiß nicht wieso das nur bei mir ist. Die Ansicht hat sich aber auch in anderen Wikis geändert.

        Lade Editor…
    • Ich habe schon seit mehr als einem Jahr die von dir beschriebene Ansicht (erst 8 Kacheln mit Artikeln, dann 200 Artikel alphabethisch, dann 200 Bilder). Ich glaube, das ist bei mir schon so, seit es den aktuellen Wikia-Skin gibt.

        Lade Editor…
    • Komisch, dass sich das erst jetzt bei mir aktuaisiert hat.

        Lade Editor…
    • Seltsam. Wobei ich aber nie eine Kachel-Ansicht für alle Artikel hatte

        Lade Editor…
    • Wenn du Lust hast kannst du in Zukunft, wenn du HTTYD-Artikel bearbeitest, gleich immer ganz unten die Vorlage {{NavboxHTTYD}} einbauen, hab ich gerade angelegt.

        Lade Editor…
    • Sieht gut aus. Ich werde dann bei allen fertigen Artikeln die Box einfügen, abgesehen von den Drachenklassen. Da sind sowieso alle nach Klassen aufgelistet.

      Steht der Nachtschatten bei dir in der Drachenzähmen-Kategorie eigentlich auch unter "D"

        Lade Editor…
    • Ja, er stand auch da. Hab ihn raus- und wieder reingenommen, jetzt passts.

      Keine Ahnung wieso das so war

        Lade Editor…
    • Ich hab gerade gesehen, dass du in der HTTYD-Navibox den Sturmbrecher noch nicht zu seinem Artkel verlinkt hast. Sein Artikel heißt Sturmschneid, die Art kann verschieden genannt werden, darum hast du das whrscheinlich nicht gesehen. Ich glaub offiziell heiß er Sturmbrecher und in dem Spiel Aufstieg von Berk Sturmschneid. Wenn du es lieber einheitlich haben willst, kann ich den Namen vom Artikel dem in der Liste anpassen.

        Lade Editor…
    • Ich werds in der Navbox ausbessern, damit wir überall den gleichen Namen haben. Dass Sturmschneid UND Sturmbrecher offiziell sind haben wir schon irgendwann mal geklärt, darum bleib ich beim Artikelnamen

        Lade Editor…
    • Ich würde russische Drachen eher zu Asien zählen und nicht zu Europa, oder was meinst du?

      Ich würde auch sagen, dass es reicht, in der Kategorie "Drachen nach Herkunft" nur die Kontinente + Außerirdische anzugeben. Die französischen und russischen Drachen würde ich weglassen, sonst müsste man alle Unterkategorien auch mit dazu nehmen.

        Lade Editor…
    • Hängt davon ab, woher die Legende genau kommt. Und wenn es Legenden im europäischen und asiatischen Teil Russlands über den jeweiligen Drachen gibt, dann passt er in beide Kategorien.

      Ich hab die Kategorie bei den Franz. und Russ. Drachen hinzugenommen, weils ja technisch gesehen auch Kategorien sind, die den Drachen nach Herkunft einteilen. Darum bin ich eigentlich der Meinung, dass das so passt.

        Lade Editor…
    • Ok, dann muss ich bei den russischen Drachen gucken, wo genau sie herkommen.

      Gut, wenn du meinst. Ich dachte nur, wenn du das so machst, müssten die ganzen Unterkategirien auch dazu, z.B. Britische Drachen, Griechische Mythologie, Slawische Mythologie... Da werden die Drachen schließlich auch nach Herkunft zugeordnet.

        Lade Editor…
    • Bei ein paar hab ich schon richtig zugewiesen, beim Rest dürfte es sich auch rausfinden lassen.

      Die Mythologie-Sachen hab ich nicht reingetan, weils ja da nicht rein um die räumliche Herkunft, sondern um die Kultur geht. Slawische Kulturen gibt es z.B. in Asien und Europa, und die Griechische Mytholgie hat die gesamte Westliche (Europäische und Amerikanische hauptsächlich) Kultur beeinflusst

        Lade Editor…
    • Ok verstanden. Ich leg dann noch die Britischen und Ägyptischen Drachen in die Herkunft-Kategorie, die beiden passen ja dann auch.

        Lade Editor…
    • Da hast du Recht, die gehören da auch rein

        Lade Editor…
    • Kann ich die Navbox von HTTYD eigentlcih auch bearbeiten? Ich hab da ein Paar Dinge gesehen, die ich gerne änderm würde, auch wenn's nur Kleinigkeiten sind. Beim Feuerwurm kommt man auf die Begriffsklärungs-Seite, was ich unnötig finde, da es sich eindeutig um den Feuerwurm von Drachenzähmen handelt und der Riesenhafte Albtraum ist mit "p" gescghrieben und im Artikel mit "b". Ist glaub' ich beides richtig, ich würde es nur anpassen, damit es einheitlich ist.

      Dann hab' ich noch was, was du bestimmt schon Mal mit anderen diskutuert hast: Ich finde es passender, wenn wir den Artikel vom Seadragonus mit dem Namen der Filmversion (, also Roter Tod,) bezeichnen. Roter Tod ist nämlich nicht nur der Name des Drachen, sondern auch der seiner Art (, laut offizieller HTTYD-Website). Bei anderen Artikeln, bei denen die Drachen in Buch- und Filmversion vorkommen, z.B. Ohnezahn und Sturmpfeil, haben wir auch die Namen der Filmversion genommen. Ich denke die sind auch etwas besser, da sie bekannter sind. Ich hab mir auch überlegt, dass ich den Artikel sowieso nochmal etwas ändere und besser zwischen Buch- und Filmversion unterscheide, so wie z.B. beim Gronckel. Was meinst du dazu?

        Lade Editor…
    • Du kannst sie unter Vorlage:NavboxHTTYD bearbeiten. Tu dir keinen Zwang an.

      Okay, wenn das offiziell der Name der Art ist, dann ist das natürlich in ordnung

        Lade Editor…
    • Die Drachen, die nur in den HTTYD-Spielen vorkommen, sollten wir eigentlich nicht in Drachen in Filmen und Büchern kategorisieren, oder? Ist mir grad so aufgefallen dass es doch den einen oder anderen davon gibt.

        Lade Editor…
    • Da hast du eigentlich recht. Ich werde die Kategorie bei allen Drachen entfernen, die bisher nur in Spielen erschienen sind.

        Lade Editor…
    • Oh, das ging schnell xD Danke :D

        Lade Editor…
    • Wäre sogar noch etwas schneller gegangen, wenn mein Computer nicht zwischendurch abgeschmiert wäre.  :P

        Lade Editor…
    • Das kommt mir bekannt vor xD

        Lade Editor…
    • Ich hab gerade versucht zwei doppelte Weiterleitungen gleich auf die Zielseite zu leiten. Kannst du vielleicht Mal nachsehen, ob das so funktioniert hat, ich bin mir nicht so sicher, ob ich das richtig gemacht habe. Es geht um die beiden:

      Drachin in The Elder Scrolls V: Skyrim

      The Elder Scrolls V: Skyrim

        Lade Editor…
    • Hier solltest du den Wiki-Link benutzen, nicht die URL des Artikels. Aber ansonsten passt das so.

        Lade Editor…
    • Achso. Das nächste Mal halte ich mich dran.^^ Danke für's drübergucken.

      Was hälst du davon, wenn wir in der HTTYD-Navbox noch eine Spalte für die Drachen aus den Büchern dazunehmen? Ich würde dann auch die mit rein nehmen, die in beiden Versionen vorkommen, die stehn dann eben zweimal in der Box.

      Wenn ich den Artikel zur Donnerklaue bearbeite werde ich manche Bilder auch nochmal neu hochladen, da sie teilweise nur sehr lange Nummern als Namen tragen und viel zu klein sind.

        Lade Editor…
    • Also quasi wie eine eigene Drachenklasse? Können wir von mir aus machen.

      Auf die Bilder hab ich Titanflügler schon hingewiesen. Gib Bescheid, wenn du mit dem Überarbeiten durch bist, dann lösch ich die überflüssigen Bilder. Bei dir brauch ich mir ja keine Sorgen machen bezüglich Lizenz und Kategorien :P

        Lade Editor…
    • Ich hab den Artikel von der Donnerklaue jetzt überarbeitet. Die nicht mehr verwendeten Bilder kannst du dann löschen.

      Gibt es sowas wie eine Warn- oder Hinweisbox, bei der ich selbst den Text bestimmen kann. Ich hab mir nämlich überlegt, den Artikel vom Nebelbrecher schonmal zu überarbeiten und wollte als Hinweis schreiben, dass der Name nicht offiziell ist.

      Kann man Bilder eigentlich noch umbenennen, nachdem sie hochgeladen wurden?

        Lade Editor…
    • Okay, mach ich.

      Man kann mit HTML eine Infobox erstellen, so eine ist z.B. im Artikel Wyvern. Die kannst du dir rauskopieren und den Text verwenden.

      Nicht dass ich wüsste, ich lösch sie immer und lad sie neuch hoch wenn der Name geändert werden muss.

        Lade Editor…
    • Ok, ich werd's Mal versuchen, wenn der Artikel drann ist.

        Lade Editor…
    • In Ordnung :)

        Lade Editor…
    • Ich schätze mal, Titanflügler und Kampfdrachen sind verschiedene Formen, die jede Drachenart in Aufstieg von Berk annehmen kann, oder? Ist mir bei den Bilder aufgefallen, die du hochgeladne hast. Vielleicht solltest du das in einem Artikel erklären.

        Lade Editor…
    • Ich hatte schon überlegt einen Artikel zu den verschiedenen Altersstufen der Drachen anzulegen, zu denen auch Titanflügler gehört. Ich hab im englischen Wiki dazu aber nur einen Satz gefunden. Ich weiß nicht genau, wie ich einen Artikel mit so wenig Informationen schreiben soll. Die Kampfdrachen könnte ich nocht mit dazunehmen, das wird aber auch nicht viel mehr. Ich kann ja Mal was vorschreiben und sehen, wie viel Text ich zusammenbekomme. Wie würdest du den Artikel dann nennen? Mit den Kampfdrachen zusammen geht es eben nicht mehr nur um Altersstufen. Oder sowas wie Drachenformen?

      Und ob alle Drachen diese Formen im Spiel haben weiß ich nicht. Im deutschen Wiki haben nicht alle Drachen die entsprechenden Bilder. Könnte aber auch sein, dass das nur unvollständig ist.

        Lade Editor…
    • Also das sind verschiedene Formen, die ein individueller Drache annehmen kann, richtig?

        Lade Editor…
    • Ich hab das Spiel nicht, aber soweit ich weiß kann man seine (normalen) Drachen zu Titanflüglern "weiterentwickeln". Kampfdrachen bekommt man glaub ich schon so, ohne einen normalen Drachen "aufzurüsten".

      Mal abgesehen von Spiel könnte natürlich jeder Drache zu einem Titanflügler herranwachsen (z.B. Ohnezahn) und jeder Drache kann eine Rüstung angelegt bekommen (z.B. eine von Dragos Donnerklauen).

        Lade Editor…
    • Okay, vielleicht reicht dafür eine kleine Info im Drachenzähmen leicht gemacht-Artikel

        Lade Editor…
    • In den Drachenzähmen-Artikel hätte ich das jetzt nicht geschrieben. Den wollte ich auch noch überarbeiten und so, wie ich mit das gedacht habe, wird er auch ohne Erklärungen zu den Drachen lang genug. Einen eigenen Artikel fände ich eigentlich am sinnvollsten. Mal sehn wie viel Text ich zusammenbekomme, ansonsten überleg ich mir was.

        Lade Editor…
    • So ich hab' Mal einen Artikel geschrieben, ist doch mehr geworden, als ich erwartet habe. Du kannst ja Mal drübergucken, ob du dir sowas in der Art vorgestellt hast.

        Lade Editor…
    • Der Artikel gefällt mir sehr gut. Ich hab noch einen kleinen Einleitungssatz geschrieben, finde das sieht besser aus. Ansonsten bin ich sehr zufrieden damit.

      Hab ihn auch unter Fortpflanzung#Aufzucht verlinkt.

        Lade Editor…
    • Hast recht, mit einem Einleitungssatz sieht das besser aus. Mir ist da gestern nichts mehr passendes eingefallen. :P

        Lade Editor…
    • Kein Problem :P Ich find das kann man jetzt so lassen

        Lade Editor…
    • Falls du dich wunderst, warum die Kommentarsektionen der Drachenzähmen-Artikel plötzlich so schmal sind, hab da mal ein bisschen aufgeräumt und die Regeln entsprechend angepasst.

      In die Navbox sollten wir die einzelnen Charaktere (Ohnezahn, Sturmpfeil und so) vllt auch noch aufnehmen, oder?

        Lade Editor…
    • Das war wahrscheinlich mal nötig, da hat wirklich viel unnützes gestanden.

      Von mir aus können wir die mit rein nehmen, die einzigen Artikel noch nicht in der Navbox stehen sind glaub ich Sturmpfeil, Ohnezahn und die Drachenformen. Sollen wir dann noch eine Reihe mit zusätzlichen Artikeln anlegen?

      Ich hab den Artikel vom Donnerpolter Mal etwas anders gemacht wie die andren. Wie hälst du die Form so? (Ist vielleicht nicht das beste Beispiel, da so gut wie nichts über Fähigkeiten und Verhalten bekannt ist.) Ich würde in Zukunft dann alle Artikel entsprechend erweitern, größtenteils hatte ich die Abschnitte ohnehin schon ähnlich aufgeteilt, nur ohne Überschriften.

        Lade Editor…
    • Ja, ich denke Zusätzliche Artikel oder Weitere Artikel ist eine gute Bezeichnung.

      Du meinst, weil du hier mehr Aufmerksamkeit auf das Aussehen gelegt hast? Ich finde zwar, dass die Bilder das sowieso gut wiedergeben, aber schadet auch nicht.

      Überschriften sind immer gut, und wenn sie bei allen Artikeln ähnlich sind macht es das übersichtlicher.

        Lade Editor…
    • Ich hab die drei Artikel der Liste hinzugefügt.

      Um die Überschriften kümmere ich mich wann anders. :)

      Klar sind die Bilder eigentlich ausreichend. Ich geb einfach mal wider was ich zu dem Thema in einem anderen Wiki gelesen habe: Durch das Beschreiben des Aussehens wird der Leser möglicherweise auf Details aufmerksam gemacht, die er sonst übersehen hätte. Ich denke die Aufteilung zwischen normaler und Titanform ist ganz sinnvoll, da sie sich teilweise sehr unterscheinen, den Abschnitt zum Kampfdrachen lasse ich das nächste Mal weg. Ich denke da ist das Bild wirklich genug. Wie gesagt war der Drache jetzt nicht das beste Beispiel, da so wenig über ihn bekannt ist. Eigentlich sollte der Rest des Artikels länger als die Beschreibung des Aussehens sein. :P

        Lade Editor…
    • Da hast du Recht, das mit den Details gibt Sinn. Kannst du machen, wie es dir am Liebsten ist.

        Lade Editor…
    • Was genau sind die Kriterien für die Kategorie Basilisk? In der Beschreibung steht nur "Bilder des tödlichen Basilisken", was, finde ich, wenig sonnvoll ist, da ja auch Artikel in der Kategorie liegen.

      Was hällst du eigentlich davon, die Galerie-Artikel mit den passenden Hauptartikeln zusammenzulegen? Wenn es sehr viele Bilder sind, kann man die Galerie ja auch in einem Spoiler verbergen.

        Lade Editor…
    • Wie genau hattest du das mit dem Nachtschatten gemacht, dass er im Alphabet an der richtigen stelle steht? Ich hab nämlich festgestellt, dass der Drachentyp und Milza auch falsch einsortiert sind.

        Lade Editor…
    • Die Basilisken-Galerie enthält eigentllich alles, was im Quellmaterial als Basilisk bezeichnet wird. Ich werd die Beschreibung gleich ausbessern.

      Das mit den Galerien wäre in Ordnung. Da gibts eh nur 2 davon soweit ich weiß.

      Ich hab einfach die Kategorie entfernt und wieder hinzugefüt. Den Grund für den Fehler kenn ich leider nicht

        Lade Editor…
    • Ich hab jetzt die Galerien auf den Haupartikel gelegt. Da sie alle am Ende des Artikels stehen, hab ich sie erstmal nicht verborgen. Die Galerie-Seiten von Rathalos, Cockatrice und Europäischem Drachen, brauchen wir dann nicht mehr. Die Kategorie brauchen wir dann eigentlich auch nicht mehr.

      Ich würde auch vorschlagen, den Artikel vom Rathalos in Rathalos und Rathian umzubenennen. Es geht in dem Artikel ja auch um beide und sie gehören der selben Art an.

        Lade Editor…
    • Hab die Artikel und die Kategorie gelöscht.

      Was den Namen angeht hast du Recht, mach ich. Klingt zwar auch irgendwie komisch (stört mich ehrlich gesagt bei Sandgeist und Wüstengeist auch) ist aber irgendwie sinnvoller

        Lade Editor…
    • Es hört sich vielleicht nicht so schön an, aber ich glaube nicht, dass es einen Ausdruck gibt, der die Art an sich und nicht jedes Geschlecht einzeln bezeichnet.

      Bei Sandgeist und Wüstengeist hab' ich das so gemacht, da sie sich sehr ähnlich sind und nicht viel über sie bekannt ist. Wenn es dir lieber ist, kann ich den Artikel aufteilen, dann haben wir aber zwei sehr kurze Artikel.

        Lade Editor…
    • Damit hast du leider recht.

      Kannst schon so lassen, dürfte schon passen.

        Lade Editor…
    • Kommen in die Kategorie Archosauria eigentlich nur Tiere, die es in Wirklichkeit gibt/gab, sie ist ja Unterkategorie zu den Realen Tieren? Und wie sieht das dann mit Tieren aus, die auf Archosauriern basieren (z.B. Dinosaurier-Pokemon, Drachenvögel)? Es ist mir nicht ganz klar, was da alles rein gehört.

        Lade Editor…
    • Es gehören einerseits alle realen Tiere rein, die eben Archosaurier sind, aber auch alle fiktiven Wesen, bei denen eindeutig feststeht, dass es sich um Archosaurier handelt. Darum hab ich z.B. den Drachenvogel drin, da er als Vogel ja definitiv ein Archosaurier ist, aber z.B. einige dinosaurier-, pterosaurier- oder krokodilartige Wesen aus Pokémon oder Monster Hunter raus gelassen, da in beiden Spielen die Evolution scheinbar etwas anders verlaufen ist als in echt und sie darum nicht eindeutig als Archosaurier erkennbar sind.

        Lade Editor…
    • Ok verstanden.

      Ich glaube, das Bild Meerdrache-0.jpg haben wir nochmal etwas größer im Artikel vom Meeresdrachen. Ich denke, dass kannst du dann löschen.

        Lade Editor…
    • Danke für den Hinweis, ich lösche es.

        Lade Editor…
    • Ich hab' da ein Problem mit der Klasse von dem Mudraker. Im Spiel School of Dragons wird er anscheinend zur Aufspürerklasse gezählt, auf der dazugehörigen Website aber zur Gezeitenklasse. Von der Beschreibung her würde er zur Gezeitenklasse passen. Aber es spricht auch nichts dagegen, dass er einen Wasserdrachen mit gutem Geruchssinn ist, davon steht allerdings nichts im Text. Wenn ich den Artikel erstelle, soll ich dann beide Klassen angeben, oder was meinst du dazu? Und wo soll ich ihn in der Navbox zuordnen?

        Lade Editor…
    • Ich würd ihn sowohl im Artikel als auch in der Navbox beiden Klassen zuordnen. Hinter die Klasse (im Steckbrief) bzw. den Namen (in der Navbox und im Klassen-Artikel) schreibst du dann in Klammern die Quelle, also (School of Dragons) oder (Offizielle Website).

      Im Text seines eigenen Artikels kannst du das ganze ja noch in der Trivia-Sektion oder so erklären.

        Lade Editor…
    • Wobei, in der Navbox kannst du die Klammern weglassen, da schreibst ihn einfach so in beide Klassen. Sonst wird der Text zu lang.

        Lade Editor…
    • Ok, mach mach ich so.

        Lade Editor…
    • Super, danke :D

        Lade Editor…
    • Danke, dass du die Quellen in der Infobox vom Mudraker noch ergänzt hast. Das hab' ich beim Ausfüllen voll vergessen. ^^'

        Lade Editor…
    • Kein Problem :P

        Lade Editor…
    • Wenn du Lust hast kannst du die ganzen Eier, die du hochgeladne hast (am Besten nur eines pro Art) im Drachenheim abgeben

        Lade Editor…
    • Kann ich irgendwann mal machen, da kommen aber noch einige dazu. Ich hab zu fast jeder Art mindestens ein Ei gefunden.

        Lade Editor…
    • Macht nix, war nur ein Vorschlag. Musst auch nicht machen wenn du keine Zeit oder Lust hast

        Lade Editor…
    • Ich habe gerade den Artikel vom Chinesischen Walddarchen erweitert und da hab ich mich gefragt, ob ein östlicher Drache (er basier ja auf den asiatischen Mythen) geichzeitig ein westlicher Drache (er ist vierbeinig und geflügelt) sein kann?

      Ich würde auch beim Meeresdrachen später noch einen Abschnitt zu dem in Dragon's World schreiben. Zum Bergdrachen wollte ich auch noch was schreiben, da bin ich aber nicht sicher, ob ich das beim Europäischen Drachen ergänzen soll oder einen neuen Artikel anlege. Was meinst du ist besser?

        Lade Editor…
    • Ich würde sagen ja, kann er. Die Bezeichnungen, die wir hier verwenden, sind einfach irgendwie dooff, aber ich weiß keine Besseren (und die Namen der Kategorien zu ändern wär sowieso zu umständlich)

      Ich denke, hier reicht es, das ganze beim europäischen Drachen zu schreiben (wenn man sich Dragonology und Dragon's World so ansieht sind das ja quasi die gleichen Drachen). Beim Meeresdrachen kannst du es in den vorhanden Artikel schreiben, aber hier ist ein eigener Artikel schon eher gerechtfertigt, da der vorhadnene Artikel sich ja auf schwimmende Drachen im Allgemeinen bezieht.

        Lade Editor…
    • Ok, ich werde die Kategorie dann hinzufügen.

      Beim Meeresdrachen hast du eigentlich recht, ich werde für ihn einen eigenen Artikel schreiben. Den nenne ich dann Meeresdrache (Dragon's World).

      Mit den Dragonology-Büchern kenne ich mich nicht so aus. Ich hab nur den Band mit dem Drachenauge und den über den Frostdrachen und es ist schon länger her, dass ich die gelesen habe. (Ist das deutsche Wort zu Dragonology eigentlich Drachologie?) Ich werde mal sehen, dass ich den Artikel zum Europäischen Drachen so umschreibe, dass nicht so viel doppelt erwähnt wird, wenn ich den Bergdrachen hinzufüge.

        Lade Editor…
    • Ich entferne dann am besten auch noch die Kategorie Dragon's World beim (allgemeinen) Meeresdrachen.

        Lade Editor…
    • Was den Meeresdrachen angeht passt der Name, und natürlich auch dass die die Kategorie entfernst.

      Ja, auf Deutsch heißen die Drachologie. Aber irgendwie gefällt mir der englische Name besser, obwohl er genauso bescheuert ist. Letztendlich sind die Unterschiede zwischen dem Europäischen Drachen und dem Bergdrachen minimal und darum auch zu vernachlässigen.

        Lade Editor…
    • Ich hab' jetzt den Bergdrachen zum Europäischen Drachen hinzugefügt. Da ich allerdins nicht beurteilen kann, was im darüber stehenden Text aus Dragon's World stammt und was von den Dragonologie-Büchern habe ich erstmal alles stehen gelassen. Wenn du Zeit und Ahnung davon hast, kannst du vielleicht die Teile, die aus dem Film kommen, löschen, die sollten ja dann auch beim Bergdrachen stehen?

        Lade Editor…
    • Okay, mach ich

        Lade Editor…
    • Hab mir den Artikel grad angesehen, das ist eh alles recht allgemein. Kann so stehen bleiben. Eventuell werd ich noch nen Abschnitt speziell für Dragonology erstellen.

        Lade Editor…
    • Ok, trotzdem danke, dass du Mal drüber geschaut hast.

        Lade Editor…
    • Is ja mein Job als Admin :P

        Lade Editor…
    • Hab mal testweise die Startseite ein bisschen verändert, was sagst du dazu? Besser oder schlechter als die alte? Verbesserungsvorschläge?

        Lade Editor…
    • Mir gefällt die neue Seite sehr gut.

      Mir ist nur aufgefallen, dass zwei der Partnerwikis fehlen, ich glaub das Monsterwiki und das Drachenzähmen-Wiki. Und bei dem Drahenzähmen-Bild steht nur Drachenzähmen leicht, da fehlt das gemacht. Ich würde noch vorschlagen, bei dem Teil zur Drachenarena das "Besucht die Drachenarena" auch noch irgendwo in den Kasten schreiben.

      Ich hab auch noch was interessantes zur Lage von Berk gefunden: Im Intro wird in das Meer zwischen Grönland und Norwegen gezoomt. Und auf der Karte selbst kann man die Ränder der Länder sehen. Ich weiß nicht wie offiziell das ist, aber danch liegen Berk und Umgebung im Nodren Europas. Was meinst du, soll ich die Drachen jetzt alle zu den Europischen Drachen dazuzählen?

        Lade Editor…
    • Da kein Platz für "Drachenzähmen leicht gemacht" ist, hab ich das jetzt auf Drachenzähmen ausgebessert.

      "Besucht die Drachenartena" kann ich leider nicht in den Kasten machen, da dieser nur eine Umfrage ist. Meinst du ich solls ganz weg machen? Ein Link zur Arena ist ja auch im Slider.

      Ich würde sagen, das ist recht eindeutig. Damit sind das alles europäische Drachen. Um jetzt aber nicht unbedingt diese Kategorie mit den Massen an Drachenarten zu fluten würde ich vorschlagen, nur die Kategorie Drachenzähmen in die Kategorie Europäische Drachen einzubinden.

      Auf die Weltkarte würde ich die Drachen auch nicht einfügen, da sie ja alle am selben Ort wären...

        Lade Editor…
    • Hab mir schon gedacht, dass der ganze Name zu lang ist. Drachenzähmen reicht meiner meinung nach.

      Ich denke ein Link zur Drachenarena reicht. Das "Besucht die Drachenarena" kann von mir aus auch ganz weg.

      Gut, ich werde die Kategorie dann hinzufügen. Auf der Weltkarte kann man vielleicht zur Drachenzähmen-Kategorie weiterleiten und auf den Pfeil dann Drachen aus Drachenzähmen leicht gemacht schreiben.

        Lade Editor…
    • Okay, dann mach ich das raus.

      Bisher habe ich nur Marker-Kategorien für Mytholgische Drachen, Reale Tiere, Kryptide und Drachen aus Harry Potter (bisher das einzige Werk, aus dem wir genug Drachen haben, die über die reale Welt verbreitet sind). Vielleich tsollte ich noch einen Marker anlegen für andere fiktive Werke.

        Lade Editor…
    • Bei Weken, die zu wenige Drachen haben, kann man ja einfach eine Marker-Kategorie für alle anlegen, sowas wie "andere Drachen aus fiktiven Werken". Da kannst du dann einen Marker "Drachen aus Berk" für die Drachenzähmen- Kategorie hinzufügen.

      Wir haben auch noch den Chinesischen Walddrachen, den Prähistorichen Drachen und den Bergdrachen (den hast du wahrscheinlich schon irgendwo als Europäischer Drache, ich hab jetzt nicht nachgesehen), die auch in der realen Welt gelebt haben sollen. Die Können dann auch noch dazu. Dem Meeresdrachen und dem Urdrachen kann ich leider keinem Ort zuweisen.

        Lade Editor…
    • Da hast du Recht, so werd ich es machen

        Lade Editor…
    • Hab die Harry Potter Kategorie jetzt komplett in eine Kategorie für Drachen aus Filmen, Büchern usw. umgewandelt. So weit ich weiß kann die Karte jeder bearbeiten, wenn du willst kannst du jederzeit was hinzufügen.

      Die Drachen aus Berk, der Prähistorische Drache und der bergdrache sind jetzt drin

        Lade Editor…
    • Was hältst du davon, wenn ich einen Artikel für die unbekannten Drachen aus Drachenzähmen anlege? Damit meine ich aber nicht die Drachen aus dem 2. Film, die höchst wahrscheinlich alle noch Namen bekommen, sondern die, die nur vom Abspann des 1. Films, aus Konzepten, von Hicks Karte odert ähnlichem bekannt sind. Das sind die Drachen, bei denen ich glaube, dass sie keine eigene Art im Drachenzähmen-Universum mehr werden.

      Wenn du die Idee ganz gut findest, was meinst du währe ein geeigneter Name für den Artikel? Sowas wie Unbekannte Drachen oder Unidentifizierte Drachen? Ich würde auf jeden Fall wieder (Drachenzähmen leicht gemacht) dahinter setzen, damit man weiß auf was sich der Artikel bezieht.

        Lade Editor…
    • Unidentifizierte Drachen gefällt mir am Besten. Find ich eine gute Idee, im Text solltest du halt erwähnen, welche unbekannten Drachen in den Artikel gehören und welche nicht.

        Lade Editor…
    • Ich hab den Chinesischen Walddrachen auf der Weltkarte hinzugefügt, ich schaffe es aber irgendwie nicht ein Bild von ihm in der Beschreibung mit einzufügen. Kannst du mir da helfen?

        Lade Editor…
    • Leider nein :( Die Bilder werden oft direkt vom verlinkten Artikel hinzugefügt, aber irgendwie nicht immer. Ich glaube manuell kann man keins hinzufügen.

        Lade Editor…
    • Ach so, schade.

        Lade Editor…
    • Aber möglicherweise kann dir im Community-Wiki wer helfen.

        Lade Editor…
    • Mir fällt gerade auf dass Ohnezahn und Sturmpfeil die Vorlage Infobox Charakter benutzen. Der Name ist etwas irreführend, da sie für Spezies am Besten geeignet ist. Für Personen solltest du Infobox Person verwenden

        Lade Editor…
    • Ok, ich werd's ändern.

        Lade Editor…
    • Sieht gut aus, danke :D

        Lade Editor…
    • Ich hab gerade gesehen, dass ein unangemeldeter Benutzer im Drachenzähmen-Wiki unseren Artikel vom Giftigen Nachtschatten kopiert hat. Er hat zwar unsere Seite als Quelle angegeben, aber ich glaube nicht, dass das Kopieren von ganzen Artikeln ohne Absprache erlaubt ist, auch wenn es eines unserer Partnerwikis ist. Sollen wir da irgendwas machen?

        Lade Editor…
    • Nachdem wir auch schon Artikel aus Wikipedia und dem Game of Thrones Wiki kopiert und abgewandelt haben würde ich das nicht als Problem ansehen. Da der fragliche Artikel meines Wissens großteils von dir stammt kann ich natürlich, falls du das wünschst, mal mit dem Admin des Drachenzähmen-Wikis reden.

        Lade Editor…
    • Haben wir die Artikel mit irgendwas gekennzeichnet, mit ner Vorlage oder so, die sagt, dass er goßteils von woanders übernommen wurde? Ich finde es in Ordnug, die Artikel zu kopieren, wenn eindeutig ist, dass sie von einer anderen Seite stammen.

      In unserem Fall ist das Drachenzähmen-Wiki unser Partnerwiki, wenn sie eindeutig kennzeichnen, dass der Artikel (großteils) von uns kommt, können sie von mir aus Artikel kopieren. Mit eindeutig meine ich aber dann schon sowas wie eine Bemerkung am Anfang. Da der Text fast komplett kopiert wurde, finde ich, dass eine Quellenangabe nicht ausreicht.

      Was meinst du? Kommt natürlich auch etwas darauf an, wie das bei uns geregelt ist. Wir können ja nicht von andern etwas verlangen, das wir selber nicht einhalten.

        Lade Editor…
    • Ich seh grad dass wir das bei den Wikipedia-Artikeln übersehen haben. Bei Drachen (Game of Thrones) wurde es gemacht. Bei den anderen hol ich es gleich nach.

      Hast du eigentlich recht, eine Quellenangabe allein ist etwas wenig wenn man es komplett kopiert. Ich kümme rmich mal drum.

        Lade Editor…
    • Bleiben die Infoboxen jetzt so? Die neuen gefallen mir eigentlich besser, allerdings sieht man die Bildunterschriften nicht.

        Lade Editor…
    • Die bleiben so, ja. Das ist das neue Design für Infoboxen, das Wikia jetzt vorschreibt. Die alten würden zwar noch funktionieren, aber man weiß nicht wie lang, darum hab ich die Vorlagen alle aktualisiert.

      Findest du die Bildunterschriften wichtig? Ich hab sie beim Aktualisieren entfernt, da sie nicht mehr eindeutig dem Bild zugeordnet waren sondern nur ein weiteres Textfeld der Tabelle. Wenn du meinst dass wir sie brauchen kann ich mal bei Wikia nachfragen, ob es da eine Lösung gibt.

        Lade Editor…
    • Nein, so wichtig sind die nicht, ich hatte nur bei manchen Artikeln eine Bildunterschrift angegeben, die jetzt nicht mehr zu sehen war. Hab' mich nur gewundert, aber wenn du das Feld entfernt hast, hat sich das erledigt.

        Lade Editor…
    • Okay. Wenn noch irgendwas seltsam ist oder nicht passt mit den neuen Boxen, gib einfach Bescheid.

        Lade Editor…
    • Ich hab' mal eine Frage zu Links zu anderen Wikis. Ich weiß nicht genau was ich falsch mache, aber in der Infobox vom Katastrophalen Kiesklops und der Galerie vom Drachenauge funktionieren die Links zu den Dunklen Klippen nicht. Ist wahrscheinlich nur ein kleiner Fehler, aber ich find ihn nicht, vielleicht kannst du mir da helfen. ^^'

      Und nochmal zum Artikel vom Giftigen Nachtschatten im Drachenzähmen-Wiki. Ich will ja keinen Streit mit irgendwem anfangen, aber ich hätte gern, dass sie kennzeichnen, das der Artikel aus einem anderen Wiki kopiert wurde. Ich finde nach mehr als drei Wochen hätte man mal irgendwie auf deine Nachricht reagieren können.

        Lade Editor…
    • Beim Katastrophalen Kiesklops hab ich es grad ausgebessert, beim Drachenauge hab ichs mal noch dringelassen damit du es dir noch ansehen kannst. Du hast jeweils die URL und den Linknamen durch ein | getrennt. Bei internen Links ist das richtig, bei externen brauchst du nur ein Leerzeichen, darum wurde das | zur URL hinzugefügt, und die war dann falsch.

      Im Grunde klappt es immer so:

      Externer Link: [http://de.wikipedia.org/wiki/Aristoteles Aristoteles]

      Link auf ein anderes Wikia-Wiki: [[W:c:de.drachenzahmen-leicht-gemacht:Dunklen_Klippen|Dunkle Klippen]]

      Bei anderen Wikia-Wikis funktionieren aber beide Varianten.


      Das Thema mit dem Giftigen Nachtschatten hab ich ganz vergessen, sorry. Ich schau nochmal.

        Lade Editor…
    • Danke für die Hilfe, ich hab' das jetzt bei dem anderen Artikel auch verbessert.

        Lade Editor…
    • Super :D

      Beim Giftigen Nachtschatten hab ich jetzt einen Löschantrag gestellt und nochmal nachgeschrieben. Hoffe es meldet sich mal wer.

        Lade Editor…
    • Ich hab gerade festgestellt, dass wir zu den Meeresdrachen keine Begriffsklärungs-Seite haben. Ich lege diese dann noch an, wollte aber fragen, ob du es für sinnvoll hälst, auch den Artikel Mein Freund, der Wasserdrache und die Kategorie Wasserdrachen mit aufzulisten. Die Seite würde ich dann als Meeresdrache / Wasserdrache (Begriffsklärung) bezeichnen.

        Lade Editor…
    • Ich denke schon dass die reinpassen, ja. Wichtig ist, dass dann immer von Meeresdrache und Wasserdrache auf Meeresdrache / Wasserdrache (Begriffsklärung) weitergeleitet wird und alle Artikel anders heißen. Unser Artikel Meeresdrache müsste dann z.B in Meeresdrache (Allgemein) oder so umbenannt werden

        Lade Editor…
    • Ich hab die Seite erstellt.

      Gibt es eine Möglichkeit irgendwo zu sehen, in welchen Artikeln auf eine bestimmte Seite verlinkt wurde? Alle Links zum Meeresdrachen sollten ja jetzt zur Begriffsklärungs-Seite führen und nicht mehr zum Meeresdrachen allgemein.

        Lade Editor…
    • Das kannst du hier checken.

      Aber durch die Weiterleitung landet man ja sowieso auf der Begriffsklärungsseite, also brauchst du die eigentlich nicht alle ausbessern.

        Lade Editor…
    • Mir fällt gerade auf, dass im Artikel zu den Drachenformen ein Bild vom Grünen Tod ist, obwohl nur der Rote Tod erwähnt wird. Ist das Absicht?

        Lade Editor…
    • Ja, das ist Absicht. Roter Tod ist der Name der Spezies, weshalb ich auch "eines Roten Tods", und nicht "des Roten Tods" geschrieben habe. Grüner Tod ist der Name eines Roten Tods. Mir fällt nur gerade auf, dass ich das bei den anderen drei Drachen so geschrieben habe, als ob es sich um ein betimmtes Exemplar handelt, ich hab das aber eigentlich allgemein auf die Spezies des Alphas bezogen.

        Lade Editor…
    • Achso, dann passts so :D

        Lade Editor…
    • Ich wollte den Artikel zum Film Drachenzähmen leicht gemacht ja schon seit langem überarbeiten, da er eine Kopie von dem Artikel aus Moviepedia ist. So wie ich mir das ursprünglich vorgestellt habe, wird er aber ziemlich lange und ich würde gerne Mal deine Meinung dazu hören.

      Ich hatte mir gedacht alle Filme, Kurzfilme, Serienstaffeln, Comics und Bücher dort unterzubringen, wobei ich zwischen Film- und Buchuniversum unterscheide. Zu dem ersten Film habe ich die komplette Handlung beschrieben, ähnlich, wie es im Artikel momentan ist. Die Kurzfilme und Serien habe ich dagegen nur in wenigen Sätzen beschrieben und bei der originalen Buchreihe ist die Handlung auch recht kurz, da ich keines der Bücher gelesen habe. Dann kommt ja noch der zweite und später der dritte Film und die Comics dazu, außerdem wollte ich die (menschlichen) Hauptcharaktere kurz beschreiben und eine Tabelle mit den wichtigsten Unterschieden der beiden Universen erstellen.

      Da ich glaube, dass das für einen Artikel zu lange wird, habe ich mir gedacht das in mehrere Artikel aufzuteilen. Einmal Drachenzähmen leicht gemacht (Filmuniversum) und Drachenzähmen leicht gemacht (Buchuniversum), die Tabelle zu den Unterschieden könnte ich dann in beide Artikel schreiben. Möglicherweise dann vielleicht auch Drachenzähmen leicht gemacht (Videospiele), da es da glaube ich auch einige gibt, wobei ich da erst noch nachschauen muss. Ich würde dann bei allem nur eine kurze Inhaltsangabe schreiben und nicht die komplette Handlung, wie beim ersten Film/dem jetzigen Artikel.

      Das wird wahrscheinlich so immer noch ziemlich lang, aber ich fände es schön, einen Überblick über alles zu haben. Ich könnte dann auch in den Artikeln der Drachen die Menschen und die entsprechenden Werke, die dort erwähnt sind, verlinken, ohne zu jedem einen neuen Artikel anlegen zu müssen. Was hälst du davon?

        Lade Editor…
    • Golddrache sagte:
      Ich wollte den Artikel zum Film Drachenzähmen leicht gemacht ja schon seit langem überarbeiten, da er eine Kopie von dem Artikel aus Moviepedia ist. So wie ich mir das ursprünglich vorgestellt habe, wird er aber ziemlich lange und ich würde gerne Mal deine Meinung dazu hören.

      Ich hatte mir gedacht alle Filme, Kurzfilme, Serienstaffeln, Comics und Bücher dort unterzubringen, wobei ich zwischen Film- und Buchuniversum unterscheide. Zu dem ersten Film habe ich die komplette Handlung beschrieben, ähnlich, wie es im Artikel momentan ist. Die Kurzfilme und Serien habe ich dagegen nur in wenigen Sätzen beschrieben und bei der originalen Buchreihe ist die Handlung auch recht kurz, da ich keines der Bücher gelesen habe. Dann kommt ja noch der zweite und später der dritte Film und die Comics dazu, außerdem wollte ich die (menschlichen) Hauptcharaktere kurz beschreiben und eine Tabelle mit den wichtigsten Unterschieden der beiden Universen erstellen.

      Da ich glaube, dass das für einen Artikel zu lange wird, habe ich mir gedacht das in mehrere Artikel aufzuteilen. Einmal Drachenzähmen leicht gemacht (Filmuniversum) und Drachenzähmen leicht gemacht (Buchuniversum), die Tabelle zu den Unterschieden könnte ich dann in beide Artikel schreiben. Möglicherweise dann vielleicht auch Drachenzähmen leicht gemacht (Videospiele), da es da glaube ich auch einige gibt, wobei ich da erst noch nachschauen muss. Ich würde dann bei allem nur eine kurze Inhaltsangabe schreiben und nicht die komplette Handlung, wie beim ersten Film/dem jetzigen Artikel.

      Das wird wahrscheinlich so immer noch ziemlich lang, aber ich fände es schön, einen Überblick über alles zu haben. Ich könnte dann auch in den Artikeln der Drachen die Menschen und die entsprechenden Werke, die dort erwähnt sind, verlinken, ohne zu jedem einen neuen Artikel anlegen zu müssen. Was hälst du davon?

      Also prinzipiell ist gegen einen langen Artikel ja auch nichts einzuwenden, solange er übersichtlich ist. Wenn du aber meinst, es ist schöner, die Artikel nach Buch- und Filmuniversum zu unterscheiden, dann kannst du das auch gerne machen. Die Spiele hätte ich persönlich beim Filmuniversum dazugepackt (dazu gehören sie ja, oder?), aber wenn du einen guten Artikel dazu schreiben kannst kannst auch die in einen eigenen Artikel packen.

      Eigene Artikel zu den Charakteren sind natürlich garkein Problem, zu zweien der Drachen haben wir ja schon welche, und für die Menschen haben wir ja sogar eine eigene Kategorie. Das würde natürlich etwas Luft aus dem Hauptartikel nehmen.

        Lade Editor…
    • In die Navbox-Vorlage würde ich dann einen Abschnitt "Charaktere" einfügen, der Menschen und Drachen beinhaltet

        Lade Editor…
    • Ich denke ich werde den Artikel in Film- und Buchuniversum aufteilen, ich glaub' das ist so überschtlicher. Und du hast recht, die Videospiele kann ich später noch zum Fimuniversum hinzufügen.

      Ich hatte eigentlich nicht vor zu jedem Charakter einen eigenen Artikel anzulegen. Ich werde erstmal kurze Beschreibungen zu den Menschen in die beiden Artikel schreiben, die Drachen sind ja bei ihrer jeweiligen Art schon vorgestellt. Wenn ich Mal Lust habe kann ich ja immernoch für jeden einen eigenen Artikel anlegen.

      Soll ich den Abschnitt Charaktere jetzt schon in die NavBox einfügen oder erst, wenn wir mehr Artikel haben? Im Moment sind es ja nur zwei.

        Lade Editor…
    • Okay, passt so

      Erst wenn wir mehrere haben. Solange die Personen nur im Hauptartikel stehen ist das noch nicht nötig.

        Lade Editor…
    • Du hast ja jetzt schon oft sinnlose Änderungen von nicht angemeldeten Benutzern in Artikeln rückgängig gemacht. Das find ich super, da du dich mit HTTYD wesentlich besser auskensnt als ich und mir damit eine Menge Arbeit ersparst.

      Hab beim Wechselflügler gesehen, dass der User dort sehr viel rausgelöscht hat. Magst du mir solche Verstöße bitte in Zukunft melden wenn sie dir auffallen?

        Lade Editor…
    • Kann ich machen. Soll ich das nur melden, wenn viel aus einem Artikel gelöscht wird oder auch in anderen Fällen?

      Ich hab nochmal kurz ne Frage: Bei mir ist das jetzt schon länger so, dass in den Kategorien und den Lies mehr-Abschnitten unter den Artikeln nicht mehr das Bild aus der Infobox angezeigt wird, sondern das erste Bild im Text. Ist das eine neue Änderung gewesen? Das gefällt mir nämlich nicht so gut, da die Bilder im Text nicht immer so passend den Artikel repräsentieren. Beim Taifumerang bekomme ich z.B. die Brandspur angezeigt.

        Lade Editor…
    • Bei Bearbeitungen, die offensichtlich schaden sollen, z.B. wenn jemand viel löscht oder beleidigend wird. Wenn jemand nur etwas falsches schreibt weil er/sie es nicht besser weiß oder wenn bergeweise Rechtschreibfehler drin sind muss ich es nicht unbedingt wissen (abgesehen davon dass ich es mir oft selber durchlese und wenn ich nicht sicher bin ob die Infos stimmen lass ich es für dich stehen).

      Ist mir auch aufgefallen. Ich weiß leider nicht ob das so sein soll, schätze aber schon. Könnte mal bei Wikia nachfragen ob das eine Nebenwirkung der neuen Infoboxen ist.

        Lade Editor…
    • Ok, wird gemacht.

      Wenn du willst, kannst du da mal nachfragen. Ich finde das mit den Bildern wie es im Moment ist nicht so schön.

      Hat sich eigentlich nochmal jemand bei dir wegen dem Artikel im Drachenzähmen-Wiki von Giftigen Nachtschatten gemeldet? Das ist ja jetzt schon länger her.

        Lade Editor…
    • Auf meinen Löschantrag hin wurde gesagt, dass das Wiki ja in den Quellen erwähnt wird. Hab geschrieben dass der ARtikel nicht nur Quelle war sondern 1:1 übernommen wurde, und dass eine entsprechende Vorlage eingebunen werden sollte (siehe dort in den Kommentaren), aber dann kam nix mehr. Ich schau mal wie sie reagieren wenn ich den Text entferne

        Lade Editor…
    • Ich sollte dir ja die Benutzer melden, die sich nicht benehmen können. Im Artikel vom Schnellen Stachel hat ein unagemeldeter Nutzer jetzt schon zum 4. Mal Informationen hinzugefügt, für die ich keine Quelle finden kann. Ich hab auch ein Kommentar hinterlassen und ihn gebeten eine Quelle anzugeben, wenn es eine gibt, doch auch dieses Mal hat er dies nicht gemacht. An sich ist das ja kein schwerer Verstoß gegen unsere Regeln, aber immer wieder das selbe rückgängig zu machen, ohne das der andere auf einen eingeht ist schon etwas nervig. Ich weiß nicht genau, ob man da was machen kann, soweit ich gesehen habe, hatte er immer eine andere IP-Adresse.

        Lade Editor…
    • Wäre es nicht möglich, das Bearbeiten von Artikeln für unangemeldete Benutzer zu deaktivieren?

        Lade Editor…
    • Wenn er immer eine andere IP hat kann ich ihn leider nicht sperren. Ich könnte aber den Artikel Schneller Stachel für unangemeldete User sperren, zumindest vorrübergehend.

      Allgemein möchte ich es nicht unmöglich machen, unangemeldet zu bearbeiten (soweit ich weiß könnte ich das theoretisch schon), da damit vermutlich für neue User leicht die Motivation am Bearbeiten verloren geht, und doch regelmäßig unangemldete User kleinere Fehler ausbessern, was durchaus hilfreich ist.

        Lade Editor…
    • Alle Artikel zu sperren finde ich auch nicht so sinnvoll. Den Artikel zum Schellen Stachel vorrübergehend zu sperren denke ich reicht. Wenn der Benutzer merkt, dass er da nicht mehr bearbeiten kann hört er hoffentlich auf, da er bisher immer nur in diesem Artikel bearbeitet hat.

        Lade Editor…
    • Okay, dann machen wir das eben so.

        Lade Editor…
    • Okay, ich kümmer mich drum

        Lade Editor…
    • Was hälst du davon die Karte von Drachenzähmen in der Kategorie oder bei den Karten zu verlinken? Ich könnte sie natürlich auch als Bild speichern und versuchen die Karte fürs Wiki zu erstellen, dann könnten wir auch selber Marker setzen, da diese auf der offiziellen Seite nicht vollständig sind. Da wir wahrscheinlich nicht zwischen normaler und Drachen-Ansicht wechseln können, müsste ich die Drachen aber in lila Rechtecken von der einen Karte in die andere Kopieren. Ich hab diese Karte bisher noch nicht mit Drachen in normaler Farbe gefunden.

      Und dann gibt es noch die alte Version der Karte, die ich auch so mit Markern beschriften könnte.

      Von was ist eigentlich die dragon kard, die bei den Karten angezeigt wird? Da ist nichts beschriftet und ich kann sie nicht wirklich einem Werk zuordnen. Und die Ortsbezeichnungen kann man kaum lesen.

        Lade Editor…
    • Ich würde die Karte (das größte und hochauflösendste Bild davon dass du auftreiben kannst) als Karte erstellen, ohne Drachenbilder darauf. Die Marker reichen ja, um die Position eines Drachen zu kennzeichnen. Ob das jetzt die alte ist (das Bild wär ja schonmal ziemlich riesig) oder die neue macht glaubich keinen unterschied, oder gibts auf der neuen mehr Inseln?

      Was du mit dragon kard meinst kann ich leider absolut nicht nachvollziehen O.o

        Lade Editor…
    • Versteh ich das richtig: Ich soll die normale Karte nehmen und Marker an die Stellen setzen, an denen Drachen wären? Auf der normalen Karte sind die ja nicht abgebildet und die andere wollte ich nicht unbedingt nehmen, da die komplett lila ist.

      Es gibt ein paar Unterschiede zwischen alter und neuer Karte. Teilweise wurden Inseln hinzugefügt oder Umrisse etwas geändert. Darum würde ich auch lieber die aktuelle Version benutzen.

      Das meine ich mit dragon kard. Oder ist das wieder was, das nur ich angezeigt bekomme?

        Lade Editor…
    • Das würde ich zumindest für das sinnvollste halten. Die Abbildungen brauchen wir ja nicht unbedingt, und wenn die Karte komplett lila ist siehts blöd aus, zumal ja später noch mehr Drachen dazukommen werden so wie ich die Serie kenne.

      Da hast du recht, da ist die neue besser

      Die wird mir nicht angezeigt in der Kartenübersicht. Ich werd dem mal auf den Grund gehen.

        Lade Editor…
    • Erstellt hat sie ein User namens Ubsbo, der bisher nur 3 Berbeitungen gemacht hat. Ich hab ihn mal drauf angesprochen

        Lade Editor…
    • Ich glaub' nicht, dass von dem Benutzen nochmal was kommt. Seine Bearbeitungen waren ja auch nicht wirklich sinnvoll.

      Ok, ich werde dann die neue Karte ohne Drachen nehmen. Was hällst du für den besseren Namen: Berk und Umgebung (Version zu Dragons - Auf zu neuen Ufern), Karte von Drachenzähmen leicht gemacht (Version zu Dragons - Auf zu neuen Ufern) oder Hicks' Karte (Version zu Dragons - Auf zu neuen Ufern). Wie sinnvoll hälst du den Teil in den Klammern? Ich würde das schon gerne irgendwo erwähnen, da es verschiedene Versionen gibt. Kann man bei einer Karte auch einen einleitenden Text oder ähnliches scheiben, wie bei einem Artikel? Dann würde ich das eher so machen, als in der Überschrift und die Originalkarte noch als Quelle angeben.

        Lade Editor…
    • Ich glaube dass ein solcher Text nicht möglich ist. Mir gefällt "Hicks' Karte" am besten, ich würde "Hicks' Karte (Drachenzähmen leicht gemacht)" zum Titel der Karte machen.

        Lade Editor…
    • Schade dass man das nicht machen kann. Der Name ist auch gut, man erkennt immerhin zu was die Karte gehört. Ich werd' dann gleich mal versuchen sie anzulegen.

        Lade Editor…
    • Du kannst ja schaun obs so eine Option gibt wenn du die Karte erstellst, aber mir ist nichts dergleichen bekannt.

        Lade Editor…
    • So, ich hab die Karte jetzt mit allen mir bekannten Inseln und deren Bewohnern gekennzeichnet. Sieht das so für dich in Ordnung aus?

      Ich könnte die Karte in einen Artikel einbinden oder versuchen sie in der Kategorie unter die Beschreibung zu legen. Was meinst du?

        Lade Editor…
    • Die Karte gefällt mir sehr gut, hast du gut gemacht :D

      Klar, woimmer es angemessen ist solltest du sie verlinken, damit man sie auch findet. In der Drachnezähmen-Kategorie sowieso.

        Lade Editor…
    • Ich hab' die Karte jetzt in die Kategorie und die NavBox eingefügt. Mir fällt sonst keine Seite ein bei sie sinnvoll wäre. An den beiden Stellen sollte sie aber gut zu finden sein.

        Lade Editor…
    • Was hälst du davon für Drachenkrankheiten und Drachenpflanzen/auf Drachen wirkende Pflanzen (weiß nicht genau, wie man einen solchen Artikel nennen soll) jeweils einen Artikel anzulegen. Da kann man dann für jedes Werk, bei dem soetwas vorkommt, einen Abschnitt hinzufügen. Bei Drachenzähmen gibt es soweit ich weiß 3 Pflanzen und 3 Krankheiten. Mir fallen im Moment zwar keine anderen Werke oder historische Beispiele ein, aber vielleicht kannst du oder jemand anderes dann da noch was ergänzen. Und in welche Kategorien würden die Artikel passen?

        Lade Editor…
    • Die Pflanzen würd ich zum Ernährung-Artikel hinzufügen, da kannst du, wenn du genug schreibst, auch einen Abschnitt mit Überschrift 3 unter den Pflanzen-Abschnitt machen.

      Was die Krankheiten angeht ist der Artikel sinnvoll, wenn du genug schreiben kannst. Da haben wir bei den Sumpfdrachen auch noch eine Liste von Krankheiten im Artikel, die aber nicht genauer beschrieben sind im Buch.

      Kategorie Drachenforschung halt ich hier für sinnvoll.

        Lade Editor…
    • Der besseren Übersicht halber habe ich bei den Infoboxen Person und Charakter den Punkt "Werk" ergänzt, damit wir angeben können, woher der Drache kommt (z.B. aus Drachenzähmen leicht gemacht oder Pokémon). Bitte in Zukunft beachten.

        Lade Editor…
    • Ich hab' den Artikel mit den Krankheiten fast fertig, ich muss nur nochmal in den Drachologiebüchern von mit nachschauen, ob dazu was geschrieben steht. Ich hab in Erinnerung, das da einer der Drachen auch mal krank war. Ich werde den Artikel dann die Tage erstellen.

      Ich finde bei den Pflanzen passt der Ernährungs-Artikel nicht so. Drachenminze kann soweit ich weiß zwar zumindest an Gronckel verfüttert werden und Glutkessel fressen Blaue Oleander, die Pflanzen haben aber schon durch die Nähe zu Drachen eine Wirkung auf sie. Ich hab keinen Artikel gefunden, zu dem das passen würde und würde dann eher einen neuen erstellen. Ich weiß nur keinen guten Namen. Drachenpflanzen hört sich mehr nach drachenählichen Planzen an und Auf Drachen wirkende Pflanzen finde ich so umständlich.

        Lade Editor…
    • Hmm, ich bin von den Namen auch nicht so begeistert. Mir fällt aber auch irgendwie keiner ein. Und wenn du die Pflanzen vllt wirklich nur in den Artikeln der Arten erwähnst, auf die sie wirken? Oder gibt es auch welche, die auf alle Arten wirken?

        Lade Editor…
    • Die drei Pflanzen wirken eigentlich auf fast alle Drachen. Bei den Arten bei denen sie anders wirken steht das schon im jeweiligen Artikel, ich denke man kann das dann erstmal so lassen. Vielleicht fällt mir ja später noch was besseres für den Artikelnamen ein.

        Lade Editor…
    • Ich hab' den Artikel mit den Drachenkrankheiten angelegt. Kannst du mir für die Quellen noch sagen, wie ich das mit dem ISBN-Link richtig mache?

      Ok, ich hab' gerade gesehen, dass da schon ein Link ist. Wird der automatisch erstellt?

        Lade Editor…
    • Der ISBN-Link wird automatisch erstellt, genau. Mir ist aber aufgefallen, wenn man einen Artikel dann nochmal bearbeitet, wird er quasi  nochmal erstellt, wodurch man dann die eckigen Klammern imf ertigen Artikel sehen kann. Also falls du nachbearbeitest, achte bitte darauf, überflüssige Klammern zu entfernen.

        Lade Editor…
    • Bei den Videos gibt es ein paar, die nicht mehr funktionieren. Ich werde diese mit Löschanträgen kennzeichnen, damit du sie löschen kannst. Die sind schließlich nicht zu gebrauchen.

        Lade Editor…
    • Könntest du die Seite von Ohnezahn auch für unangemeldete Benutzer sperren? Da hat jemand jetzt schon zum 4. Mal Unsinn hinzugefügt.

        Lade Editor…
    • Ich kümmer mich um beides

        Lade Editor…
    • Hab jetzt für alle Drachenklassen Unterkategorien von Kategorie:Drachenzähmen leicht gemacht angelegt. Wenn du Lust hast kannst du diese bei den Artikeln ergänzen.

        Lade Editor…
    • Ok, ich kümmer mich darum.

        Lade Editor…
    • Danke :)

        Lade Editor…
    • Ich hab' mal eine Frage zu einem Bild. Es gibt jetzt ja auch gelbe Glutkessel und ich habe es ganz gerne, wenn es von jeder Farbvariation ein Bild im Artikel gibt. Das Problem ist, dass das einzige Bild, das ich finden konnte, sehr unscharf ist. Ist es trotzdem ok, wenn ich das hochlade oder soll ich lieber warten bis ich ein besseres finde?

        Lade Editor…
    • Du kannst das unscharfe Bild schon benutzen, wenn du es so bald wie möglich durch ein besseres ersetzt.

        Lade Editor…
    • Bearbeitest du Drachenzähmen leicht gemacht noch? Da ist noch eine Inuse-Vorlage drin.

        Lade Editor…
    • Hab' ich vergessen ^^'

      Eigentlich müsste ich die Charaktere noch fertig machen bevor ich die Vorlage entferne, da die Beschreibungen nicht vollständig sind. Alles andere kann ich auch später hinzufügen. Ich versuch die Tage dann mal den Artikel soweit fertigzustellen, dass die Vorlage entfernt werden kann. Bei der Gelegenheit gibt's dann auch wieder einen neuen Drachen.

        Lade Editor…
    • Okay, passt :D hab schon befürchtet dass du es vergessen hast xD

        Lade Editor…
    • So hab's erledigt und die Vorlage entfernt.

        Lade Editor…
    • Supi, danke :D

        Lade Editor…
    • Wegen dem Trainierbar, dass ein Benutzer in einige Artikel geschrieben hat:

      Es hat gestimmt, dass sie alle trainierbar sind. Ich finde das brauchr man aber nicht zu schreiben, da zumindest alle Drachen aus dem Filmuniversum trainiert werden können. Ich finde es eher sinnvoller, zu schreiben, wenn der Drache nicht gezähmt werden kann, wie beim Giftigen Nachtschatten aus den Büchern.

        Lade Editor…
    • Was denkst du, wäre es zu umständlich, wenn wir eine eigene Drachenzähmen-Infobox anlegen die dann immer verwendet wird (als Abwandelung der üblichen Infobox), in der wir solche Infos aufschreiben? Oder ist das den Aufwand nicht wert?

        Lade Editor…
    • Ich hätte keine eigene Infobox nur für die Drachenzähmen-Drachen gemacht. Wir bräuchten dann eigentlich sogar zwei neue Infoboxen, da die Werte der Buch- und Filmdrachen nicht mit dem selben System vergeben werden. Für die Filmdrachen gibt es meines Wissens sogar zwei verschiedene Systeme. Außerdem haben nicht alle Drachen offizielle Werte. Und wenn ich ehrlich bin, kenn ich mich mit den Statistiken nicht so gut aus. Wenn ich mir das im Drachenzähmen-Wiki ansehe, weiß ich nicht, wo bei vielen Drache die Werte herkommen.

      Ich denke, wenn jemand die genauen Statistikwerte der Drachen haben will, sollte er im Drachenzähmen-Wiki vorbeischauen. Ich könnte in jedem der Artikel einen Link zu der entsprechenden Seite unseres Partnerwikis angeben, wenn du das sinvoll hälst.

        Lade Editor…
    • Okay, dann lassen wir die Infoboxen weg.

      Du kannst solche Links gerne einfügen, wenn du die Artikel sowieso schon bearbeitest (sollten wir vllt bei allen Artikeln tun für die es noch Artikel in anderen Wikias oder Wikipedia gibt), aber du brauchst das jetzt nicht bei allen auf einmal nachholen. Außer natürlich du möchtest.

        Lade Editor…
    • Ich weiß nicht, ob es dir aufgefallen ist, aber wir haben die letzten Tage einen Nutzer, der unnütze, doppelte oder falsche Informationen zu Drachenzähmen-Artikeln hinzufügt und dabei nicht mal auf seine Rechtschreibung achtet. Ich hatte auch eine Nachricht auf seiner Benutzerseite hinterlassen, weiß aber nicht, ob er das gesehen hat. Kannst du da was machen?

        Lade Editor…
    • Mir ist auch schon aufgefallen, dass sich das Problem hauptsächlich auf Drachenzähmen-Artikel bezieht. Vielleicht wäre es ja sinnvoll, wenn Bowser alle Artikel in der Kategorie Drachenzähmen leicht gemacht für unangemeldete Benutzer sperrt, damit so etwas nicht mehr passiert.

        Lade Editor…
    • Während ich das bei ein paar wenigen der Artikel schon gemacht hab denke ich, dass wir nicht grundsätzlich alle Drachenzähmen-Artikel für unangemeldet Sperren sollten. Immerhin ist Drachenzähmen ja doch einer der Hauptfaktoren, der User hier ins Wiki bringt, und während du vollkommen recht hast dass viele davon (ob das am Grundschulalter oder einer Rechtschreibschwäche liegt lass ich mal dahingestellt) rechtschreibtechnisch zu wünschen übrig lassen, bessern auch einige Tippfehler oder so aus. Momentan sind es nicht so viele, dass man nicht zurecht käme mit dem Aufräumen (oder ist Golddrache da anderer Meinung?).

        Lade Editor…
    • Hat der Benutzer, den Golddrache oben erwähnte, denn immer die selbe IP-Adresse? Dann könnte man ihn ja sperren.

        Lade Editor…
    • Hab ihn jetzt mal auf 1 Woche gesperrt, länger sind solche User ja eh nie aktiv (zumindest nicht unter der selben IP, weiß wer wie oft die öffentliche IP sich z.B. bei der Telekom ändert?).

        Lade Editor…
    • Ok. Ich denke es reicht, die IP zu sperren. Meistens handelt es sich ja nur um eine Person. Falls das selbe Problem nochmal mit einer anderen Nummer aufkommt, geb ich bescheid.

        Lade Editor…
    • Nach meiner Erfahrung dürften das wirklich immer unterschiedliche sein weil sich die Art der Fehler von Mal zu Mal unterscheidet xD

      Is nicht so wie damals, als das angefangen hat und teilweise den ganzen Tag schrott von diversen IPs reingestellt wurde die alleam gleichen Ort waren.

        Lade Editor…
    • Ein unangemeldeter Benutzer hat für den Devilish Dervish den in den Büchern übersetzten Namen angegeben. Meinst du ich soll die Seite umbenennen? Wir haben sonst immer den Namen der Filmvariante als Artikeltitel, für die gibt es aber bei ihm noch keine Übersetzung.

        Lade Editor…
    • Wenn der Buch-Name korrekt ist, dann sollte die Seite umbenannt werden. Sofern die Filmvariante irgendwann anders übersetzt wird, gehört der Artikel halt wieder umbenannt

        Lade Editor…
    • Ob der Name korrekt ist kann ich nicht nachprüfen. Ich kann höchstens mal im Drachenzähmen-Wiki fragen, ob da jemand was weiß.

        Lade Editor…
    • Dann würd ich den englischen Namen noch beibehalten bis wir das sicher wissen.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.