Fandom


Diratherium dentatus ist eine ausgestorbene Drachenart aus Joschua Knüppes Projekt Dragons of the World und der größte afrikanische Vertreter der Diplopterna.

D. dentatus lebte vom späten Oligozän bis ins späte Miozän. Die besten Fossilien wurden auf den Rusinga-Inseln (Kenia) gefunden.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.