FANDOM


The Neverending Story Title

Die unendliche Geschichte (orig. The Neverending Story: The Animated Adventures of Bastian Balthazar Bux) ist eine deutsch-französisch-kanadische Zeichentrickserie von 1996 und umfasst 26 Episoden. Sie basiert lose auf den Motiven des Romans Die unendliche Geschichte von Michael Ende.

Handlung Bearbeiten

Bastian Balthasar Bux ist eigentlich ein ganz normaler Junge, der mit seinem Vater in einem Haus lebt. Bastian aber geht immer zum Antiquariat von Herrn Koriander, der ihm immer Nachrichten hinterlässt. Bastian nimmt immer das Buch Die unendliche Geschichte zur Hand und gelangt somit in das magische Reich Phantásien, beschützt und regiert von der Kindlichen Kaiserin.

Bastian erlebt in dieser Welt diverse Abenteuer (bei der er einige moralische Lektionen lernt) und hat außergewöhnliche Freunde, wie Atréju, den Glücksdrachen Fuchur, den Borkentroll Borki und das sich immer zankende Gnomenpärchen Engywuck und Urgl.

Doch Bastian hat auch Feinde, wie die Zauberin Xayide (die die Herrschaft über ganz Phantásien anstrebt), den Werwolf Gmork (der Bastian mit ins Nichts bringen möchte) und den gaunerischen Schattenschelm und seinen Komplizen Übelzahn (die die wertvollsten Gegenstände Phantásiens an sich reißen möchten).

Bildergalerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.