FANDOM


Die Würmer im Gadmental waren Stollenwürmer, die im Gadmental im Berner Oberland lebten.

SagenBearbeiten

Einst versuchte ein Zauberer, der Stollenwurmplage im Gadmental mit seiner Magie Herr zu werden. Er zog einen Schutzkreis und begann dann, mithilfe einer Flöte die Stollenwürmer anzulocken. Von überall her kamen die Tiere an und versuchten ihn anzugreifen. Doch der Schutzkreis hielt sie von ihm fern und schützte den Zauberer.

Immer mehr Stollenwürmer lockte der Zauberer an, und irgendwann trugen einige davon einen besonders großen und abscheulichen Wurm heran. Sie warfen ihn über den auf den Boden gezeichneten Schutzkreis auf den Zauberer, und dieser wurde von dem Drachen zerfleischt. Seine letzten Worte waren "Ich bin verloren!"

QuelleBearbeiten

Die Würmer im Gadmental in Sergius Golowin (1979), Menschen und Mächte: Sagen zwischen Jura und Alpen, Schweizer Verlagshaus

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.