FANDOM


Confuciosaurus fragilis ist eine Drachenart aus Joschua Knüppes Projekt Dragons of the World. Nur 127 Exemplare dieser vom Aussterben bedrohten Art leben in entlegenen Gebieten Chinas.

Aufgrund ihrer Ernährungsgewohnheiten gerieten sie nur selten mit den Menschen aneinander, was vermutlich der Grund ist, warum Chinesische Drachen einen besseren Ruf haben als ihre Westlichen Verwandten. Die Tiere gewöhnten sich sogar so sehr an die Menschen, von denen sie manchmal Futter erhielten, dass viele Exemplare verlernten, in der freien Natur für sich selbst zu sorgen.

Juvenile confuciosaurus by hyrotrioskjan

Ein ca. 2 Monate alter C. fragilis

Bis zu einem Alter von ca. 2 Jahren leben die Tiere hauptsächlich im Wasser, erst wenn ihre Flügel groß genug sind verlassen sie das Wasser und leben an Land.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.