FANDOM


Bryagh The Flight of Dragons

Bryagh in "The Flight of Dragons"

Bryagh ist ein abtrünniger Drache und ein Antagonist aus Der Drachenritter-Zyklus von Gordon R. Dickson.

Der Drachenritter-Zyklus Bearbeiten

Die Nacht der Drachen Bearbeiten

Bryagh hat eine tiefe Abneigung gegen Smrgol und Gorbash und entführt schließlich James Eckerts Verlobte Angie, die unabsichtlich bei den Drachen landete, und bringt sie zum Verhassten Turm, wo er sich den Dunklen Mächten anschließt.

Der Drachenritter Bearbeiten

Es wird erwähnt, dass die Dunklen Mächte die Habgier und den Hass Bryaghs ausgenutzt hatten um ihn auf deren Seite zu ziehen.

Der Drache im Krieg Bearbeiten

Bryagh und seine Rolle bei den Dunklen Mächten wird noch einmal erwähnt.

The Flight of Dragons Bearbeiten

Bryagh ist der Diener und das Reittier des Zauberers Ommadon im Zeichentrickfilm The Flight of Dragons. Er wird im Original von James Gregory gesprochen.

Einst griff der Drache Bryagh ein Gelege an und wollte alle Eier verschlingen, was zum Konflikt mit dem Ritter Sir Orrin Neville-Smythe führt. Sir Orrin gelang es beinahe ihn zu töten, aber er verschonte ihn, was er später bereute. Aus dem letzten Ei schlüpfte der Drache Gorbash und wurde von Sir Orrin zu Carolinus und Prinzessin Melisande gebracht. Seitdem giert Bryagh nach Rache an Sir Orrin.

Er ist dem Zauberer Ommadon sehr ergeben und vollzieht dessen Aufträge solange sie seiner grausamen Natur entsprechen.

Jahre später beauftragt Ommadon Bryagh Peter Dickinson gefangen zu nehmen, was jedoch durch Gorbash und Carolinus scheiterte.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.