FANDOM


Blutdrachen sind Drachen aus dem Videospiel The Elder Scrolls V: Skyrim, welche häufig auftauchen, wenn der Spieler ein Level von 20 erreicht hat, jedoch kann man sie sehr selten schon ab Level 1 treffen. Sie sind nach den normalen Drachen die schwächste Spezies.

Auffällig ist an ihnen, dass sie schlitzförmige, gelbe Augen, eine Art Segel auf dem Rücken und einen breitgefächerten Schweif aufweisen, während die Schuppen der Drachenrasse grün-bräunlich schimmern.

Blutdrachen können sowohl Frost-, als auch Feueratem besitzen und das Drachenblut attakieren. Auch wenn der Spieler weitaus über Level 20 ist und andere Drachenrassen häufiger vorkommen, können Blutdrachen noch zufällig im Spiel erscheinen.

TriviaBearbeiten

  • Seine Segelohren ähneln denen von Yian Kut-Ku aus Monster Hunter.
  • Manchmal verbrennt der Blutdrache nicht, sondern bleibt als toter Drache liegen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.