FANDOM


Merlins Dragon Ultimate Magic Basilgarrad

Illustration eines US-Covers, das Zauberer Merlin und den Drachen Basilgarrad darstellt

Basilgarrad (ehemals Basil) ist ein Drache und ein Freund von Merlin. Er ist in der Trilogie Der Zauber von Avalon (2004-2007) von T. A. Barron ein Nebencharakter und in der Trilogie Merlins Drache (2008-2010) von T. A. Barron der Hauptcharakter.

Geschichte Bearbeiten

Basilgarrads Geschichte geht hier der Erzählfolge nach:

Merlins Drache Bearbeiten

Inmitten eines Baumes des kürzlich entstandenen Avalon schlüpfte eine kleine Echse aus und nannte sich später aufgrund des Geruchs von Basilikum fortan Basil. Basil musste sich aufgrund seiner geringen Körpergröße vor großen Fressfeinden, wie einem Fuchs, in Acht nehmen. Die Windschwester Aylah erzählte dereinst Basil, dass ihn ihm mehr steckt als man es sehen kann. Als Basil von dem Zauberer Merlin hört macht er sich auf dem abenteuerlichen wie gefährlichen Weg. Dabei wurde er von einer unheimlichen Vision geplagt, die Merlin in tödlicher Gefahr zeigt. Basil schafft es direkt zur Hochzeit von Merlin und der Hirschfrau Hallia zu gelangen. Seine Sorge für sein ungeladenes Erscheinen bestraft zu werden löst sich als Merlin ihn bemerkt und ihn offiziell zur Feier einlädt. Doch Basil scheiterte Merlin von seiner Vision zu erzählen. Basil traf die Gottheit Dagda in Gestalt eines Hirsches, der ihn offiziell die Mission erteilt Merlin vor seinem grauenhaften Schicksal zu warnen. So machte sich Basil auf um Merlin zu finden, vor allem hofft er durch Merlin zu etwas Großem zu werden…

Merlins Drache II – Die große Aufgabe Bearbeiten

Basil ist durch Merlin zu einem riesigen Drachen herangewachsen und nun bekannt als Basilgarrad. Sein Auftrag wurde der Schutz von Avalon und dessen Volker. So schafft er es erfolgreich den Drachen Lo Valdearg zu bekämpfen, der die Zwerge bedrohte. Er stößt auch wieder auf Merlin und seiner Familie. Jedoch muss er, nachdem er einen weiteren heftigen Kampf mit Lo Valdearg und seinen Mitstreitern bestehen musste, miterleben wie Merlin und sein Sohn Krystallus einen hitzigen Streit haben. Später trifft sich Basilgarrad mit dem Drachenweibchen Gwynnia und ihren Kindern. Doch Basilgarrad muss sich weiter auf die Mission begeben für den Frieden Avalons einzusetzen. Meistens versuchte er mit Diplomatie, doch muss er des Öfteren kämpfen. Schließlich lernt er das Wasserdrachenweibchen Marnya kennen, die den Wunsch hat fliegen zu können.

Merlins Drache III – Die Schlacht der endlosen Feuer Bearbeiten

Basilgarrad versucht die Völker im Kampf gegen die böse Macht des Rhita Gawr zu einen. Basilgarrad bekommt schließlich Hilfe von Marnya, die zu seiner Gefährtin wird und bereit ist ihm im Kampf um Avalon zu unterstützen. Basilgarrad versucht den von Kummer gezeichneten Merlin zur Rettung Avalons zu motivieren, was zunächst nicht möglich scheint.

Der Zauber von Avalon III – Die ewige Flamme Bearbeiten

Basilgarrad ist bekannt als großer Drache und als Freund von dem Zauberer Merlin und genießt entsprechende Verehrung.

Als der schreckliche Rhita Gawr Drachenform annimmt erscheint Basilgarrad zur rechten Zeit und nimmt an Tamwyns Seite den Kampf um das Schicksal Avalons auf.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.