FANDOM


Wiki-Aventurica-logo Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Aldinor“ aus dem Wiki Aventurica in der Version vom 14. Mai 2018 (Permanentlink) und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Im Wiki Aventurica ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Aldinor ist ein Alter Drache, der der Retter genannt wird und von Charypta geschaffen wurde. Er ist einer der Wahrer des kosmischen Gleichgewichts und verhindert Verluste von Gleichgewicht, bevor sie sich zu stark auswirken.

Gerüchteweise soll Aldinor entweder im Riesland leben, wo er den Frieden zwischen Drachen und Riesen überwachen soll, oder aber in den tiefsten Tiefen der Meere.

Bei den Gildenmagiern halten sich Gerüchte über eine Verpflichtung, die den Gilden von Aldinor aufgezwungen worden sein soll. In diesem Aldinor-Diktat soll für das Eintreten einer bestimmten Situation geregelt sein, dass die Gildensprecher autokratische Befugnisse erhalten. Es heißt, dass drei Siegel für dieses Diktat existieren, bisher ist es noch nie in Kraft getreten.

Einzelne Efferd-Geweihte sehen in Aldinor den Vater der Wasserdrachen und verehren ihn in dieser Funktion

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.