FANDOM


Acnologia (jap. アクノロギア, Akunorogia) ist ein Drache aus dem Anime Fairy Tail.

AllgemeinBearbeiten

Acnologie ist ein riesiger, schwarzer Westlicher Drache mit auffälligen hellblauen Mustern. Er ist sehr intelligent, spricht aber so gut wie nie mit Menschen, da er diese für Insekten hält.

HandlungBearbeiten

Fandom Wikia Logo Dieser Artikel oder Abschnitt basiert auf dem Artikel „Acnologia“ aus dem Fandom-Wiki Fairypedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.


VorgeschichteBearbeiten

Fairy Tail Acnologia Mensch

Acnologia als Mensch

Laut Zirkonis war Acnolgia einst ein Mensch, welcher vor 400 Jahren lebte, während des Kriegs zwischen den Drachen untereinander. Als die Drachen anfingen, den Menschen die Drachentöter Magie zu lehren um am Krieg teilnehmen zu können, fing Acnologia an, die Drachen abzuschlachten. Unter den Drachen war er gefürchtet und er selbst fing an, zu einem Drachen zu werden.

Während seiner hundertjährigen Quest trifft Gildarts auf dem Berg Zonia auf den Drachen Acnologia. Ohne Zeit zu verlieren greift er den S-Klasse-Magier an und nimmt ihm in einem Augenblick sein linkes Bein, seinen linken Arm und ein Organ. Danach verschwand der Drache wieder. Gildarts kam nur knapp mit dem Leben davon.

Tenroujima-ArcBearbeiten

Acnolgia erschien während der S-Klasse Prüfung auf Tenrou. Nachdem Hades besiegt worden war griff er die Gildenmitglieder an. Aber keiner war in der Lage Acnologia überhaupt zu verwunden, er selbst habe laut Gildarts nicht mit ganzer Kraft gekämpft. Als er schließlich die ganze Insel mit seinem Drachenschrei zerstörte, verschwand er im Glaube die Insel tatsächlich mit seinen Bewohner vernichtet zu haben.

Tartaros-ArcBearbeiten

Er erscheint später im Kampf von Tartaros gegen Fairy Tail. Er scheint die beiden Gilden zerstören zu wollen, wird jedoch von Igneel, der aus Natsu's Körper erschien, aufgehalten. Es entbrannte ein Kampf zwischen den Drachen, den Acnologia für sich entscheiden konnte. Er tötete Igneel und flüchtete, verlor jedoch einen Arm.

TriviaBearbeiten

  • Acnologias Name könnte eine Anspielung auf Ancalagon den Schwarzen aus dem Silmarillon sein.
  • Das Monster Destruction Wyvern Rathalos aus Monster Hunter Explore basiert auf Acnologie und hat dessen Farbschema.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.